Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
November 28, 2022, 08:32:21
Übersicht Ungelesene Beitrńge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Sonstiges
| |-+  Kaufen/Verkaufen/Werbung
| | |-+  Projekt "Eisberg"
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1 [2] nach unten Drucken
Autor Thema: Projekt "Eisberg"  (Gelesen 19939 mal)
Saint
Meister-Polierer
Modding Urgestein

*

Karma: +7/-1
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1572



Profil anzeigen
Re: Projekt "Eisberg"
« Antwort #15 am: Juni 16, 2013, 15:24:04 »

Wieso nur bin ich kein bisschen ├╝berrascht, dass das hier wieder genau so gelaufen ist wie immer mit dir?

Also nur f├╝rs Protokoll, du wolltest MINDESTENS einmal pro woche ein Update posten. Es ist 2 Wochen her, dass du den thread erstellt hast ohne ein weiteres Update.

D.h. das hier ist offiziell nur Werbung und nichts weiter und du solltest dich was sch├Ąmen zu behaupten meine Reaktion am Anfang w├Ąre unbegr├╝ndet gewesen.

Leute wie du die nur in einer bestimmten Anzahl Foren einen Post erstellen um ihre Sponsoren zufrieden zu stellen sind eine unglaubliche Schande f├╝r die Moddingwelt.
Gespeichert


"Das Ziel des K├╝nstlers ist die Erschaffung des Sch├Ânen. Was das Sch├Âne ist, ist eine andere Frage." (James Joyce)
dj-schierie
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-1
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 34


-=[NOS]=- -Clan Halle/Saale


Profil anzeigen WWW
Re: Projekt "Eisberg"
« Antwort #16 am: Juni 17, 2013, 12:41:11 »

@ saint : nimm doch einfach die Finger von der Tastatur -falls du es noch nicht so richtig metbekommen haben solltest, halb Deutschland ist am absaufen ..... -das ineressiert dich vieleicht nicht,aber MICH  headcrash

trotzdem hab ich da nen update   TROTZDEM


es ist einiges in den letzten Tagen passiert ,die Unterkonstruktion ist nun fast fertig.
In der Zwischenzeit ist ein K├╝hlschrank und ein paar Motoren angekommen.

Der K├╝hlschrank wird etwas wei├č lackiert 8auch wenn man ihn sp├Ąter kaum sieht





der K├╝hlschrank -da werden sp├Ąter die Getr├Ąnke unter gebracht















zwichen durch hab ich schon mal ein paar timer gel├Âtet





Testaufbau f├╝r den Cocktail-Spender (mit mischungsverh├Ąltnis

Gespeichert

Crawler
Global Moderator

*

Karma: +8/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1547



Profil anzeigen
Re: Projekt "Eisberg"
« Antwort #17 am: Juni 17, 2013, 13:43:06 »

Sieht schonmal ziemlich trashig aus. bestens Ist das das Konzept?

@ saint : nimm doch einfach die Finger von der Tastatur -falls du es noch nicht so richtig metbekommen haben solltest, halb Deutschland ist am absaufen ..... -das ineressiert dich vieleicht nicht,aber MICH  headcrash
Da h├Ątte man auch eine kleine Mitteilung hinterlassen k├Ânnen, dass sich das Update aufgrund des Hochwassers verschieben wird...

es ist einiges in den letzten Tagen passiert ,die Unterkonstruktion ist nun fast fertig.
In der Zwischenzeit ist ein K├╝hlschrank und ein paar Motoren angekommen.
Naja, die Unterkonstruktion war auf den Bildern auf deiner Seite schon zu sehen, verbessert wurden die Verbindungen jedoch nicht. Immerhin hat die Post bei dir keinen Hochwasserausfall gehabt.

Der K├╝hlschrank wird etwas wei├č lackiert 8auch wenn man ihn sp├Ąter kaum sieht
Nicht besser giftgr├╝n?  Cool In welcher Farbe ist der K├╝hlschrank denn jetzt, dass du ihn wei├č lackieren willst?

Ich nehme mal an, deine selbstgel├Âteten Timer steuern die ├ľffnungszeit der Ventile. Wie willst du es hinbekommen, dass man auch unterschiedliche Cocktails zapfen kann, also mit unterschiedlichen Rezepturen? Oder muss man nach einem Beipackzettel die Potis einstellen? Wink

Gespeichert

Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht ├╝ber alles seine Bemerkungen.
(Heinrich Heine)
dj-schierie
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-1
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 34


-=[NOS]=- -Clan Halle/Saale


Profil anzeigen WWW
Re: Projekt "Eisberg"
« Antwort #18 am: Juni 17, 2013, 23:14:29 »

das ist doch nur nen sinbildlicher aufbau um Fehler zu finden , es sind mehere Tanks und noch mehr timer
Gespeichert

Crawler
Global Moderator

*

Karma: +8/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1547



Profil anzeigen
Re: Projekt "Eisberg"
« Antwort #19 am: Juni 17, 2013, 23:30:46 »

das ist doch nur nen sinbildlicher aufbau um Fehler zu finden , es sind mehere Tanks und noch mehr timer
...was aber noch nicht meine Frage beantwortet. Wenn Rezept A 10 ml Rum ben├Âtigt und Rezept B eben 25 ml, dann musst du irgendwo die Dosierung ├Ąndern k├Ânnen.
Gespeichert

Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht ├╝ber alles seine Bemerkungen.
(Heinrich Heine)
dj-schierie
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-1
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 34


-=[NOS]=- -Clan Halle/Saale


Profil anzeigen WWW
Re: Projekt "Eisberg"
« Antwort #20 am: Juni 19, 2013, 12:42:28 »

oder auch verschiedene Timer an den selben Tank.....
Gespeichert

Modshark
Global Moderator

*

Karma: +11/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 838


Spammen gef├Ąhrdet Ihre Postings.


Profil anzeigen
Re: Projekt "Eisberg"
« Antwort #21 am: Juni 19, 2013, 13:51:28 »

W├Ąre es nicht sehr viel leichter und vorallem vielseitiger, die Ventile mit einem ┬ÁController zu steuern und so die Rezepte zusammenzustellen? Ich halte das mit den Timern f├╝r nicht zuende gedacht.
Gespeichert

   
Seiten: 1 [2] nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.026 Sekunden mit 20 Zugriffen.
© 2001-2022 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!