Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
August 6, 2020, 21:25:11
Übersicht Ungelesene Beiträge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Alles rund ums Modden
| |-+  User-Mods (Moderator: Saint)
| | |-+  Black Apple MightyMouse
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] nach unten Drucken
Autor Thema: Black Apple MightyMouse  (Gelesen 11017 mal)
Flo
Case-Konstrukteur

*

Karma: +3/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 505


23


Profil anzeigen WWW
Black Apple MightyMouse
« am: Januar 1, 2010, 02:48:42 »

Die weiße Apple MightyMouse passt zwar als extremer Kontrast zu dem schwarzen MacBook, ansonsten aber irgendwie nicht.

Daher habe ich meine schwarz lackiert! Smiley

(Außerdem habe ich noch nirgendwo eine schwarze MightyMouse gesehen. Grin )

Zunächst muss man herausfinden wie man die Maus auseinander nimmt. Leider muss dafür der weiße Ring herausgebrochen werden. Glücklicherweise kann man den aber später mit etwas Kleber wieder anbringen. (Er erfüllt sowieso hauptsächlich dekorative Zwecke)

Prinzipiell hat man nach dem Demontieren drei Teile, die man lackieren muss: Den Deckel, die Seitentasten und den unteren Ring.


Zunächst habe ich die den Deckel von innen abgeklebt, da hier noch die Sensorflächen für den Links-/Rechtsklick sitzen.


Auf dem Teil mit den Seitentasten liegt auch die ganze Platine und das Batteriefach. Daher habe ich die Platine mit Papier und Kreppband komplett abgeklebt.

Auch der untere Ring hat Kreppband bekommen, da hier ja später noch der Kleber haften soll.


Die Grundierung und der schwarze Mattlack sind von Dupli-Color.


Mit alten Laminatbrettern, Holzreststücken und Kreppband habe ich mir dann eine Lackierbasis gebaut.

Der Deckel ist etwas erhöht, da man hier auch von unten lackieren muss.

Dann habe ich alle Teile mit Isopropanol (Reinigungsalkohol) gereinigt und mit einem Mikrofasertuch von Staub befreit. Geschliffen habe ich hier gar nicht, da der Lack auf Acrylbasis ist und so (in Verbindung mit der Grundierung) genug haftet.
« Letzte Änderung: Juni 4, 2019, 00:48:18 von Flo » Gespeichert

Flo
Case-Konstrukteur

*

Karma: +3/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 505


23


Profil anzeigen WWW
Re: Black Apple MightyMouse
« Antwort #1 am: Januar 1, 2010, 02:50:08 »

Nach der Grundierung sind die Teile erstmal grau.


Der Apfel ist immer noch gut zu sehen. Grin


Nach der ersten dünnen Schicht schwarz sehen die Teile natürlich etwas merkwürdig aus, aber das legt sich ja nach den nächsten Schichten. Wink






Nach mehreren Schichten und je 24 Trocknungsstunden dazwischen sieht das Ergebnis so aus:


Das matte schwarz passt schonmal sehr gut zum MacBook.


Nun erfolgt das Montieren.
Den Batteriefachdeckel habe ich nicht lackiert. Außerdem gibt es noch einen Gummiring, der als Auflagefläche dient. Den Scrollball konnte man sehr einfach abschrauben und wurde bei dieser Gelegenheit direkt mal gereinigt. Wink
« Letzte Änderung: Juni 4, 2019, 00:48:29 von Flo » Gespeichert

Flo
Case-Konstrukteur

*

Karma: +3/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 505


23


Profil anzeigen WWW
Re: Black Apple MightyMouse
« Antwort #2 am: Januar 1, 2010, 02:52:18 »

Zwei Flachbandstecker müssen mit der Platine verbunden werden und schon kann die Platine mit dem Batteriefach wieder in den Deckel eingehakt werden.


Hier sieht man gut, dass noch der Deko-Ring fehlt.


Mit UHU Allplast (Kunststoff Universalkleber) habe ich den Ring dann angeklebt.








Nun erstrahlt die MightyMouse also ab sofort in matt schwarz, Ton in Ton mit meinem MacBook! Grin


Ich habe an einer geeigneten Stelle auch mal einen Kratztest für den Lack gewagt... Auf ganzer Fläche ist dieser auf jeden Fall bestanden. An den Rändern, wo ich abgeklebt habe und dementsprechend die Farbe nicht gleichmäßig haftet, hat man natürlich eine Angriffsfläche für den Lack. Aber diese Stellen sind gut durch den Deko-Ring abgedeckt.
Dadurch ist die Lackierung ziemlich alltagstauglich und robust geworden. Smiley
« Letzte Änderung: Juni 4, 2019, 00:48:41 von Flo » Gespeichert

mak
Modder der Apokalypse

*

Karma: +3/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1147


M/A/K


Profil anzeigen WWW
Re: Black Apple MightyMouse
« Antwort #3 am: Januar 1, 2010, 14:37:42 »

Endlich mal jemand, der was gegen die penetrante Weiss-Manie von Apple unternimmt! Grin

Ist schön geworden! bestens

Bei der nächsten Gelegenheit könntest du ja noch die Seitentasten durch mattes Plexi ersetzen und mit LEDs beleuchten... Wink
Gespeichert

M/A/K hat gesprochen!
Athlon X2 6400 + Xigmatek Achilles / 2x 2 GB RAM / 64 GB SSD / ATI 5850 / C433 / Windows-Rating: 6.3
Saint
Meister-Polierer
Modding Urgestein

*

Karma: +7/-1
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1572



Profil anzeigen
Re: Black Apple MightyMouse
« Antwort #4 am: Januar 1, 2010, 15:22:09 »

Looking good! Grin

Gefällt sehr, und sieht nich mehr so klinisch weiss aus.  bestens
Gespeichert


"Das Ziel des Künstlers ist die Erschaffung des Schönen. Was das Schöne ist, ist eine andere Frage." (James Joyce)
Desh
Dremelfreund

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 129



Profil anzeigen
Re: Black Apple MightyMouse
« Antwort #5 am: Januar 2, 2010, 15:05:23 »

kann mich den beiden nur anschließen ^^ passt gleich wesentlich besser zum Book
Gespeichert
TT_Kreischwurst
Modder der Apokalypse

*

Karma: +9/-0
Offline Offline
Beiträge: 1007


42


Profil anzeigen
Re: Black Apple MightyMouse
« Antwort #6 am: Januar 2, 2010, 15:18:31 »

Feine Geschichte!

Hut ab!

Macht stark was her. Um das ganze noch auf die Spitze zu bringen, könnte man den Apfel ausfeilen (evtl etwas größer) und das Apfelloch mit mattiertem oder gebürsteten Plexi füllen, so das es nach oben bündig bleibt. Dann ein Lämpchen oder ein Lichspielchen rin und fertig.
Sicher viel Arbeit und macht den schlichten Eindruck futsch. Aber ich find wäre ein feiner Effekt. Nungut. deshalb die Maus nochmal abzuschleifen wäre irr, aber vllt beim nächsten (hoffentlich erst spät auftretenden) lackkratzerbedingten Umlackieren.
So eine Mäuschen ist ja doch recht hohen Belastungen ausgesetzt.

Naja erstmal ein respekt für die saubere Arbeit und das schöne Ergebnis.

lG,
TT_Kreischwurst
Gespeichert

    - - -  Auch Dummheit ist eine Gabe Gottes, man sollte sie jedoch nicht missbrauchen!   - - -
           
MasterMarv
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 15


Was will man zu 7.2 noch sagen!


Profil anzeigen WWW
Re: Black Apple MightyMouse
« Antwort #7 am: Januar 8, 2010, 09:57:26 »

Kann mich hier auch nur bei allen anschließen, ist echt gut geworden.  respekt
Was vllt net so schwer ist, wäre den Apfel mit einem weißen Stift einmal außenrum malen und dann muss halt nochmal ein Klarlack drüber.
lg MasterMarv
Gespeichert

Intel Core 2 Quad Q9550 2.83GHz - 4,00 GB - ATI Radeon HD 5850 - SSD 30GB + 1TB HDD - Windows 7 Pro
Seiten: [1] nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.042 Sekunden mit 19 Zugriffen.
© 2001-2009 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!