Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Juni 21, 2024, 20:54:39
Übersicht Ungelesene Beiträge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Las Vegas - LĂŒftersteuerungen
| |-+  Las Vegas 2 - Weiterentwicklung
| | |-+  [fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1 2 3 [4] 5 nach unten Drucken
Autor Thema: [fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul  (Gelesen 84040 mal)
ping
StichsÀgenquÀler

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 73


bla


Profil anzeigen
Re:[fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
« Antwort #45 am: Juni 22, 2004, 15:06:54 »

****sorry****  Roll Eyes Roll Eyes Roll Eyes
« Letzte Änderung: Juni 24, 2004, 16:52:01 von ping » Gespeichert

hackspider
WakĂŒ-Poseidon

*

Karma: +4/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 412



Profil anzeigen
Re:[fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
« Antwort #46 am: Juni 22, 2004, 17:10:56 »

Über was soll das alles gehn also ĂŒbert den FC die Spannunsmodule und die visualisierung Huh
oder hab ich da was nicht mitbekommen Huh
Außerdem sind die schaltplĂ€ne von Klinkrstein nicht mehr online.
ich dachte das Digipoti erweiterungs modul geht nur ĂŒber den FM und die Spannungsmodule. Da man ja die nodrop nacher mit dem pwm vom ”C koppelt. und die visualisierung macht dann entweder die LM3914 oder das CLCD.
so hab ich das verstanden oder bin ich da aufm falschen dampfer??
Gespeichert

Falzo
Diktator vom Dienst
Administrator

*

Karma: +15/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5088



Profil anzeigen WWW
Re:[fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
« Antwort #47 am: Juni 22, 2004, 18:18:35 »

ja hier wird schon wieder reichlich durcheinandergewuerfelt.
das mit den taster-als-schalter was ping da bauen will hat nichts mit dem von uns geplanten digi-poti-modul zu tun!
Gespeichert

...bis einer heult!
find virtual reality related boards at https://vrforum.de
ping
StichsÀgenquÀler

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 73


bla


Profil anzeigen
Re:[fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
« Antwort #48 am: Juni 22, 2004, 20:38:35 »

hab ja gesagt das das net dazu gehört ich aber net wusste wo ich es sonnst posten sollte
das is kein modul fĂŒr die lv2
könnt man das mit dem taster als schalter net auch mit normalen relais lösen?Huh
Gespeichert

Extension
Plexti
Administrator

*

Karma: +14/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 829



Profil anzeigen WWW
Re:[fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
« Antwort #49 am: Juni 23, 2004, 22:09:35 »

wĂŒrde ich dann lieber wieder entfernen(die skizzen) und in das angepinnte Taster als Schalter-Thread posten, bringt sicherlich mehr und vermeidet an dieser Stelle unnötige Diskussionen
Gespeichert

Extension
Plexti
Administrator

*

Karma: +14/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 829



Profil anzeigen WWW
Re: [fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
« Antwort #50 am: September 8, 2004, 18:52:52 »

Also:

Hab mich mit Klinki und Falzo nochmal unterhalten und kann folgende News verkĂŒnden:

1. Um das VerstĂ€ndnis fĂŒr die Schaltung(Klinkis wunderwaffe gegen krebs) der breiten Masse nĂ€her zu bringen, wird es zunĂ€chst einen Standalone-Tutorial geben. Darin soll beschrieben werden, wie man 1-4 NoDrop2s digital regeln kann.

2. Auf der Basis des Standalonetuts soll ein entsprechendes Feature-Modul(wie auch schon bei jedem Modul fĂŒr LV2) entworfen und vorgestellt werden. Da die ursprĂŒngliche Schaltung nur fĂŒr ND2 taugt, mĂŒssen auf dem Modul einige Erweiterungen untergebraucht werden, um die Zusammenarbeit mit ALLEN bisher verfĂŒgbaren Transistor/Mosfet-Modulen zu gewĂ€hrleisten.

Gespeichert

ping
StichsÀgenquÀler

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 73


bla


Profil anzeigen
Re: [fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
« Antwort #51 am: September 24, 2004, 16:02:52 »

mich wĂŒrde mal interesseien was das digipoti-modulungefĂ€hr kosten wĂŒrde
un wann man ungefÀhr mit dem tut rechen kann
Gespeichert

Falzo
Diktator vom Dienst
Administrator

*

Karma: +15/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5088



Profil anzeigen WWW
Re: [fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
« Antwort #52 am: September 24, 2004, 16:07:28 »

du brauchst einen atmel, der kost rund 2,50 euro, dann nen 4fach OP und 4 mosfets das macht nochma gut 2,50... je nach version mindestens 4 taster maximal 9 da kommt es ganz auf deinen geschmack und geldbeutel an... dann noch kleinkram wie ein paar widerstaende, kondensator, nen quarz, steckerleisten und evtl. nen sub-d stecker fuer den parallel-port da der ”C ja geflasht werden muss... ich wuerde sagen mit 10 euro kannst du rechnen.

das tut dazu wird wohl nicht mehr dieses jahr erscheinen.
Gespeichert

...bis einer heult!
find virtual reality related boards at https://vrforum.de
ping
StichsÀgenquÀler

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 73


bla


Profil anzeigen
Re: [fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
« Antwort #53 am: September 26, 2004, 12:12:54 »

preis is in ordnung
nur schade das das tut net mehr dieses jahr erscheint
aber was soll man machen
ich kann froh sein das ihr ĂŒberhaupt so was entwickelt
Gespeichert

ping
StichsÀgenquÀler

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 73


bla


Profil anzeigen
Re: [fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
« Antwort #54 am: Oktober 27, 2004, 23:24:44 »

hm schon wieder lange her das ich net genervt hab  zunge
wÀre es möglich das ihr mir den schaltplan mal zukommen lasst
dann kann ich mal versuchen nen layout zu machen un fĂŒr mein projekt weiterplanen
mfg ping
Gespeichert

hackspider
WakĂŒ-Poseidon

*

Karma: +4/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 412



Profil anzeigen
Re: [fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
« Antwort #55 am: Oktober 28, 2004, 05:01:53 »

hier sind die schaltplÀne:
http://wayne.klinkerstein.m-faq.de/digipoti/
musste schaun was du brauchst und das halt umsetzten
mfg hackspider
Gespeichert

Klinkerstein
Gast


E-Mail
Re: [fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
« Antwort #56 am: Oktober 28, 2004, 10:46:00 »

und wenn einer es probieren will und die hex-datei zum flashen braucht -> iiiihmail, PM , oder iCQ
Gespeichert
ping
StichsÀgenquÀler

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 73


bla


Profil anzeigen
Re: [fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
« Antwort #57 am: Oktober 28, 2004, 14:01:12 »

mich wĂŒrde mal interesseieren die ihr das signal von digipotimodul zu den spannungsmodulen fĂŒhren wollt
weil in der spezifikation vom featureconnector steht das die poti-anschlĂŒsse beim digipoti wegfallen
mfg ping
« Letzte Änderung: Oktober 28, 2004, 17:28:45 von ping » Gespeichert

hackspider
WakĂŒ-Poseidon

*

Karma: +4/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 412



Profil anzeigen
Re: [fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
« Antwort #58 am: Oktober 28, 2004, 17:25:24 »

afair werden dei der Digipoti version die poti leitungen mit den taster leitungen ausgewechstelt.

mfg hackspider
Gespeichert

ping
StichsÀgenquÀler

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 73


bla


Profil anzeigen
Re: [fm] Digitalpoti-Erweiterungsmodul
« Antwort #59 am: Oktober 28, 2004, 17:27:08 »

das is dann aber nur eine leitung oder?


welche der schaltungen vom digipoti wird verwendet??
1. http://wayne.klinkerstein.m-fa...poti6Fanbus.png
2. http://wayne.klinkerstein.m-fa...i/digipoti7.png
3. http://wayne.klinkerstein.m-fa...gipoti_idee.png
4. http://wayne.klinkerstein.m-fa...nurdigipoti.png
Gespeichert

Seiten: 1 2 3 [4] 5 nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.034 Sekunden mit 20 Zugriffen.
© 2001-2022 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!