Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
September 26, 2022, 11:04:51
Übersicht Ungelesene Beitrńge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Hardware & Software
| |-+  Erfahrungsberichte
| | |-+  thermaltake sonic tower
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] 2 nach unten Drucken
Autor Thema: thermaltake sonic tower  (Gelesen 39137 mal)
dominicpaine
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
thermaltake sonic tower
« am: April 27, 2005, 22:23:19 »

tach zusammen. hab heute meinen neuen cpu k├╝hler montiert. es handelt sich um den sonic tower von thermaltake.
http://www.thermaltake.com/coo...er/cl-p0071.htm
http://www.caseking.de/shop/ca...roducts_id=2962

is echt ein m├Ârderger├Ąt. ich krich meinen tower so eben noch zu ohne dass die geh├Ąusewand die heatpipes ber├╝hrt.
habe nen coolermaster preatorian mit standard bel├╝ftung. zwei vorne, einer hinten einer oben.

der k├╝hler bringt meinen athlon 64 3200+ im normalen windowsbetrieb auf 35┬░c +-1┬░ bei durchschnittllichen 20┬░c raumtemperatur. im normalbetrieb ohne l├╝fter druff.

unter vollast bzw mit l├╝fter werde ich auch noch durchf├╝hren und in den kommenden tagen hier posten. also bis jetzt gef├Ąllt mir das teil.
Gespeichert

MSI K8N Neo4, AMD Athlon 64 X2 4600+, 2048mb Corsair XMS, Samsung 80gb+160gb ide und 120gb sata, MSI NX 7600GT T2D256EZ, Pioneer Slot-In DVD, NEC 1300A DVD+- Brenner, Coolermaster Praetorian Case, Thermaltake Sonic Tower Heatpipe Cooler, BeQuiet 420W
t4uRuZ
Modding MacGyver

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 976


- LORD OF ONE MERCY -


Profil anzeigen WWW
Re: thermaltake sonic tower
« Antwort #1 am: April 27, 2005, 23:43:09 »

bei den ganzen l├╝fter sollte eine passivk├╝hlung der cpu ohne probleme m├Âglich sein, du hast da ja fast orkane in deinem tower. lustig wirds wenn nur das nt mit einem 120er auf 5v entl├╝ftet Cheesy

mach mal nen prime test und mach alle l├╝fter aus, wie lang dauert es bis 60grad irgendeiner komponente? (au├čer festplatte nat├╝rlich)
Gespeichert

ANTI watercooling
ANTI l├╝fter
ANTI blaue Beleuchtung
ANTI alle m├Âglichen anderen sachen
PRO -> NO NOISE
NudelMC
Dremelfreund

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 130



Profil anzeigen
Re: thermaltake sonic tower
« Antwort #2 am: Juni 3, 2005, 16:47:47 »

Ich hab das ding auch im Rechner, die Motage war recht abenteuerlich, der asus k├╝hlk├Ârper neben dem SLot ( was weis ich wof├╝r der gut is ...) musste auf brutalste weise mit der Bohrmaschine bearbeitet werden das der Tower draufpaste Smiley

Hab nochn 120 mm Noiseblocker l├╝fter vornedran gebaut und gut ist !

Hammer leise, k├╝hlleistung ist zwar nicht so ... ( 50┬░C bei P4 3 Ghz Prescott )
aber leise isser Smiley
Gespeichert

Meine Kiste
Asus P5n32-e SLI, Core 2 Duo E6750, Geforce 8800 GTS 640MB. Wasserk├╝hlung im aufbau!
Horschd
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 35


Probiers mal mit Gem├╝tlichkeit


Profil anzeigen
Re: thermaltake sonic tower
« Antwort #3 am: September 1, 2005, 14:35:57 »

Guten Tag ich bin seid gestern auch stolzer Besitzer eines Sonic-Towers und kann ihn nur weiter empfehlen.

Zur Montage: Ich hatte keinerlei probleme den K├╝hlk├Ârper auf meinem sockel 754 anzubringen. allerdings ist es platztechnisch zu empfehlen, das mboard aus dem geh├Ąuse raus zu baun um den k├╝hlk├Ârper zu montieren-

Ich betreibe den K├╝hlk├Ârper aber nicht passiv, sondern habe mittig einen NB SX1 120mm montiert, wodurch die ansaugende und die weg blasende Luft k├╝hlen. Dies soll Meinen recherchen nach die beste variante der l├╝ftermontage sein.

Zu den Temperaturen:
CPU: 3400+
geh├Ąuse ist ein server tower, bei welchem ein 120er vorne rein bl├Ąst und einer hinten wieder raus (beide laufen aber auf niedrigsten drehzahlen und haben nur minimalsten luftdurchsatz)

Idle (CPU @ 2000Mhz): 39┬░C
Vollast (CPU @ 2400Mhz): 58┬░C
alles bei ner raumtemp von 27┬░C
Gespeichert

Altes japanisches Sprichwort: Wenn du es eilig hast, mach einen Umweg
t4uRuZ
Modding MacGyver

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 976


- LORD OF ONE MERCY -


Profil anzeigen WWW
Re: thermaltake sonic tower
« Antwort #4 am: September 17, 2005, 10:48:08 »

joa ich sage mal die temps sind annehmbar... ich habe nun den ncu2000 auf a64 3000+; temps und sysvorstellung gibts dann demn├Ąchst wenn es endlich alles fertig ist.
Gespeichert

ANTI watercooling
ANTI l├╝fter
ANTI blaue Beleuchtung
ANTI alle m├Âglichen anderen sachen
PRO -> NO NOISE
mogGER-TA
Case-Konstrukteur

*

Karma: +3/-1
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 725



Profil anzeigen WWW
Re: thermaltake sonic tower
« Antwort #5 am: Mai 24, 2006, 23:05:26 »

Der K├╝hlerboden soll ja nicht der feinste sein, hei├čt es. K├Ânnt ihr das best├Ątigen, also von wegen gekr├╝mmt und nicht h├╝bsch poliert?
Dass das Teil nicht super hochglanz hat, habe ich auf vielen Fotos beobachtet, und werde deshalb ersmal ordenlich polieren, bevor ich ihn drauf setze, wenn ich ihn mir hole!
Aber ist der Boden echt gekr├╝mmt?
Gespeichert

Meine Mods: broniccx, creezum
Homepage: mogGERz.de
BigMob
Gast


E-Mail
Re: thermaltake sonic tower
« Antwort #6 am: Mai 25, 2006, 01:27:47 »

gekr├╝mmt?
Hab den bei nen Freund montiert, war recht easy fand ich, klar ist der Boden nicht auf Hochglanz aber nen Arctic-Cooling Silencer ├╝betrifft der allemal, will hei├čen keine kleinen Rillen etc. aber von ner Kr├╝mmung war nix zu sehen.

Btw. warum willst den polieren? Von unten siehst doch eh nada und ich denke sp├Ątestens nach Auftragen der WLP macht poliert oder unpoliert keinen Unterschied mehr.
Gespeichert
Sli-master
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 22


Dremel digital 4 ever


Profil anzeigen
Re: thermaltake sonic tower
« Antwort #7 am: Mai 25, 2006, 10:19:16 »

cooler Kuhler.
nur im Sommer w├╝rd ich aufpassen, da brennt auch der Schw├Ąchste Prozessor schnell durch. Wink 
Gespeichert


Erfahrung ist eine n├╝tzliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte.
mogGER-TA
Case-Konstrukteur

*

Karma: +3/-1
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 725



Profil anzeigen WWW
Re: thermaltake sonic tower
« Antwort #8 am: Mai 25, 2006, 15:59:24 »

hm... Ich dachte halt, dass man durch das Polieren die Oberfl├Ąche die die W├Ąrme aufnimmt vergr├Â├čern kann. Also dass die Abw├Ąrme nicht erst durch dieWLP muss.

@ Sli-master:
N├Âp! Wenn mann da nen L├╝fter druff setzt, hat man einen der St├Ąrksten K├╝hler ├╝berhaupt. Im Passiven Betrieb ist wohl nur der Ninja (oder so) besser.
Gespeichert

Meine Mods: broniccx, creezum
Homepage: mogGERz.de
Modshark
Global Moderator

*

Karma: +11/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 838


Spammen gef├Ąhrdet Ihre Postings.


Profil anzeigen
Re: thermaltake sonic tower
« Antwort #9 am: Mai 25, 2006, 16:30:55 »

hm... Ich dachte halt, dass man durch das Polieren die Oberfl├Ąche die die W├Ąrme aufnimmt vergr├Â├čern kann.

Nur so nebenbei:
Man nehme eine bergige Landschaft und einen Bagger. Nun trage man alle Berge/H├╝gel ab, damit die ganze Landschaft sch├Ân flach ist. Hat man nun mehr oder weniger Oberfl├Ąche?

MfG
Modshark
Gespeichert

   
mogGER-TA
Case-Konstrukteur

*

Karma: +3/-1
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 725



Profil anzeigen WWW
Re: thermaltake sonic tower
« Antwort #10 am: Mai 25, 2006, 20:19:31 »

Man hat weniger! Aber:
Man nehme: einen Berg, noch einen, noch einen, noch einen. und Tal dazwischen. Und ober packen wir himmer druff. Aber der Himmel ist fest und kommt nict bis auf die Erde im Tal, da die Berge h├Âher sind. Also m├╝ssen wir viele Leitern bauen, damit die Leute im Tal luft runterholen k├Ânnen.

=Die Oberfl├Ąche verkleinert sich, doch ist nach dem Polieren mehr Oberfl├Ąche nahe bei der W├Ąmequelle und die W├Ąrme muss die warscheinlich schlechter leitende WLP nicht so "viel" durchkreuezn!
Gespeichert

Meine Mods: broniccx, creezum
Homepage: mogGERz.de
RAID
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 35


RAID-X


Profil anzeigen
Re: thermaltake sonic tower
« Antwort #11 am: September 1, 2006, 02:36:13 »

nettes beispiel aber ich glaube dass es einen cpu gibt, der solche sichtbaren abweichungen hat.

die abweichungen der kupferfl├Ąche sind nur bruchteile von millimetern.
also ich glaub nicht dass die w├Ąrme so faul ist, die paar atomteilchen durch die wlp zu kriechen^^

man k├Ânnte ja mal wieder in paar millionen steuergelder in die erforschung stecken, wie lange die wlp braucht um sich fortzubewegen Grin
Gespeichert

MFG RAID

wer sein case liebt der schiebt pc knuddel
mogGER-TA
Case-Konstrukteur

*

Karma: +3/-1
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 725



Profil anzeigen WWW
Re: thermaltake sonic tower
« Antwort #12 am: September 1, 2006, 14:52:51 »

1) Kann ich dir so sagen: Gar nicht. die hat keine Beine...
2) Das hei├čt DER Hauptprozessor, aber DIE CPU (Central Processing Unit = die Unit/Einheit).
3) wolltest du sagen, dass du eine oder Keine solche CPU kennst?
Gespeichert

Meine Mods: broniccx, creezum
Homepage: mogGERz.de
VogeL
Case-Konstrukteur

*

Karma: +1/-1
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 657


hmmm


Profil anzeigen
Re: thermaltake sonic tower
« Antwort #13 am: September 1, 2006, 15:47:46 »

hm... Ich dachte halt, dass man durch das Polieren die Oberfl├Ąche die die W├Ąrme aufnimmt vergr├Â├čern kann.

Nur so nebenbei:
Man nehme eine bergige Landschaft und einen Bagger. Nun trage man alle Berge/H├╝gel ab, damit die ganze Landschaft sch├Ân flach ist. Hat man nun mehr oder weniger Oberfl├Ąche?

MfG
Modshark

Der vergleich hinkt.

Die Oberfl├Ąche ist erst dann wichtig wenn es darum geht die W├Ąrme vom K├╝hlk├Ârper wegzubekommen. darum hat man ja lamellen =)

bei der Verbindung CPU -> K├╝hlk├Ârper gehts erstma darum eine Verbindung mit minimalem ├ťbergangs(w├Ąrme)widerstand zu schaffen. Und WLP ist auch nur dazu da diesen ├ťbergang zu verbessern, da man es wohl kaum hinbekommt K├╝hler und CPU v├Âllig Plan zu bekommen... usw. Smiley

Gespeichert

T86
Case-Konstrukteur

*

Karma: +3/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 578


Tiger_86


Profil anzeigen
Re: thermaltake sonic tower
« Antwort #14 am: Dezember 7, 2009, 13:06:36 »

meine g├╝te so lange gibts das teil schon?

ich wollte mal fragen wer immernoch einen verwendet? 
die towerk├╝hler haben sich ja kaum weiterentwickelt

ich hab meinen immernoch er verrichtet zusamen mit einem Revoltec Dark Grey L├╝fter ( 5V)
seinen dienst auf hm ich glaube inzwischen der 4. CPU und zwar nem Phenom II X3

ich hab ├╝ber die jahre zig st├╝ck davon bei bekannten verbaut und die sind alle nach wie vor begeistert

gibts denn inzwischen was besseres f├╝rs Geld?
Gespeichert

Seiten: [1] 2 nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.033 Sekunden mit 20 Zugriffen.
© 2001-2022 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!