ForumForum

IRC-ChatIRC-Chat

LinksLinks

ImpressumImpressum
http://www.kabelmeister.de - Der Spezialist für Computerkabel
      NewsNews
      WebweitesWebweites
      Test Area 51Test Area 51
      Case Gallery[1072]Case Gallery[1072]
      KabelKabel
      LCDLCD
      LED/NeonLED/Neon
      LüfterLüfter
      Plexi/WindowPlexi/Window
      ProjekteProjekte
      Alles andereAlles andere
      LüftersteuerungenLüftersteuerungen
      DigitalDigital
      SonstigesSonstiges
      BauteileBauteile
      Tipps & TricksTipps & Tricks
      Case-Gallery Case-Gallery
      Case-Modder Case-Modder
      Caseumbau Caseumbau
      DNA-Tutorials DNA-Tutorials
      Eiskaltmacher Eiskaltmacher
      Moddingtech Moddingtech
      PlexMod PlexMod
      VRinside VRinside
      Testix Testix



website monitoring

eXTReMe Tracker





AktuellesAktuelles

CM Storm Trigger im Härtetest

Plexiglas bearbeiten

NZXT - Adamas

NZXT - Apollo
Letzte Foren-BeiträgeLetzte Foren-Beiträge
Re: "Lady Liberty"
Re: "FIRESTORM" - Casemod
Re: "HT1" - CaseCON
Re: Lang lebe das Modding-FAQ-Forum
Re: Lang lebe das Modding-FAQ-Forum
Re: Lang lebe das Modding-FAQ-Forum

Winamp-Steuerung im Retro-lookWinamp-Steuerung im Retro-look

Software einrichten

Nachdem wir die Schaltung nun fertig haben, können wir uns um die Software kümmern. Dazu müssen wir zunächst herunterladen. Neben Winamp benötigen wir auch noch ein zusätzliches Programm, welches die Auswertung der Signale am COM-Port übernimmt. Es heißt Wählscheibe und kann unter auf der BWIR-Homepage heruntergeladen werden. Bei dem Programm handelt es sich um Freeware, die in einem ca. 40kb großem ZIP-Archiv daherkommt. Da an dem Programm z.Z. noch die eine oder andere Verbesserung vorgenommen wird, dürfte es sicherlich lohnen, ab und zu nach einem Update zu schauen. Diese Anleitung bezieht sich auf Version 1.4 der Software.

Download: Wählscheibe

Systemanforderungen

Damit das Hilfsprogramm von Benedikt Wirmer funktioniert, benötigt ihr natürlich Winamp. Hier können sowohl die immer noch sehr beliebte Version 2.x sowie die aktuelle Version 5.x verwendet werden. Da das Programm in Visual Basic entstand, wird die Visual Basic Runtime benötigt. Findet sich diese nicht bereits auf euerem Rechner, so könnt ihr sie bei Microsoft herunterladen.

Download: Visual Basic Runtime

Installation

Als erstes müsst ihr das ZIP-Archiv, in dem sich das Hilfsprogramm wählscheibe.exe befindet, komplett in einen beliebigen Ordner entpacken. Ist die Visual Basic Runtime installiert, so müsst ihr nur noch das Programm wählscheibe.exe ausführen. Damit das ganze bei jedem Windows-Start automatisch startet, empfiehlt es sich, eine Verknüpfung zur wählscheibe.exe in den Autostart zu legen. Habt ihr die wählscheibe.exe gestartet, so findet sich in der Trayleiste ein kleines Symbol


Erscheint statt dessen eine Fehlermeldung, so ist vermutlich die Visual Basic Runtime noch nicht installiert.

Weiter mit: Steuerungssoftware konfigurieren

<<< - 03 - >>>