Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Februar 18, 2020, 01:00:55
Übersicht Ungelesene Beiträge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Sonstiges
| |-+  Lob, Kritik & Anregungen
| | |-+  google verweisungen
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] nach unten Drucken
Autor Thema: google verweisungen  (Gelesen 3973 mal)
Intel
Stichsägenquäler

*

Karma: +0/-6
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 52



Profil anzeigen
google verweisungen
« am: Februar 10, 2006, 19:40:26 »

ich würd es sehr nett finden wenn man nicht so oft auf google verwiesen wird Sad
man findt dort zwar viel aber net alles headshot

mfg Intel
Gespeichert

Intel Core 2 Duo E8400 2x3Ghz, 4GB DDR2 RAM Kingston PC-800, GeForce 8800GT 512MB, 750GB HDD, 600W Netzteil
Modshark
Global Moderator

*

Karma: +11/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 838


Spammen gefährdet Ihre Postings.


Profil anzeigen
Re: google verweisungen
« Antwort #1 am: Februar 10, 2006, 19:52:23 »

Dann suchst du nicht richtig  Grin

"Google: ".str_replace(" ","+","richtig suchen mit google").""

MfG
Modshark
Gespeichert

   
BigMob
Gast


E-Mail
Re: google verweisungen
« Antwort #2 am: Februar 10, 2006, 19:52:40 »

Das mag sein, aber ich denke die Mod's und User besitzen so viel verstand dass sie wissen was bei google 100% zu finden sein wird und was nicht wenn sie jemanden verweisen.  Wink
Gespeichert
neo -_-
Herr der Lüfter

*

Karma: +1/-10
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 317


no risk no fun ;)


Profil anzeigen WWW
Re: google verweisungen
« Antwort #3 am: Februar 10, 2006, 20:11:22 »

also ich finde mann könnte auch ein bisschen öfter auf wikipedia verweisen Wink
Gespeichert

wir werden alle sterben^^
 Unfruchtbarkeit ist erblich!!
StarGoose
Modding Urgestein

*

Karma: +5/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2014


selber suchen tut nicht weh!


Profil anzeigen
Re: google verweisungen
« Antwort #4 am: Februar 10, 2006, 20:36:22 »

und ich finde manche sollten den Hinweis auf Google und die Forensuchfunktion auch gleichzeitig als Aufforderung verstehen ihr Brain 1.0 hochzufahren  Wink

soll ja Leute geben die denken wir hätten was gegen sie wenn ihr nun doch zu prolliger Thread ewig unbeantwortet bleibt...

...wiederum vergessen vorm posten erstmal direkt hinter den eigenen Augen bei Brain 1.0 nachzuforschen ob das Ding in Verbindung mit paar einfachsten Hilfsmitteln eventuell schonmal ne annehmbare Lösung ausspuckt

rennt doch auch niemand rumm und fragt andauernd die Leute die ihm begegnen wieviel 12x18 ist statt selbst mal kurz innezuhalten und das ganze im Kopf zu lösen oder wenns den sein muss den Taschenrechner herzunehmen...

p.s.: Google kann auch Rechnen:  Cool
12x18

p.p.s.:modsharks hinterlegte suche ist übrigens nicht ganz korrekt  Grin

wenn nur "richtig suchen mit google" eingegeben wird so ist das keine Und verknüpfung
es muss schon so wie der Link auch aussieht "richtig +suchen +mit +google" eingegeben werden um einen beitrag zu finden der alle alle worte enthällt...
« Letzte Änderung: Februar 10, 2006, 20:56:41 von StarGoose » Gespeichert

Bitte beachten, neue Forenregel bezüglich Sponsorenwerbung:
http://www.modding-faq.de/Foru...62083#msg162083
gr@fx2
Dremelfreund

*

Karma: +4/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 145



Profil anzeigen
Re: google verweisungen
« Antwort #5 am: Februar 10, 2006, 21:56:18 »

Gehirn Benutzen, finde ich gut.
google-Verweise nerven...zumindest fällts mir hier auch extrem auf.
In anderen Foren sogar unerwünscht...hier wohl nicht.

Gruß gr@fx2.
Gespeichert
Modshark
Global Moderator

*

Karma: +11/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 838


Spammen gefährdet Ihre Postings.


Profil anzeigen
Re: google verweisungen
« Antwort #6 am: Februar 10, 2006, 22:01:50 »

@Goose: habe nur den [google]-tag benutzt Cheesy - aber thx für den tipp
Gespeichert

   
Tobe
Dremelfreund

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 140


Morgens ist, wenn die Sonne bootet.


Profil anzeigen
Re: google verweisungen
« Antwort #7 am: Februar 11, 2006, 05:03:57 »

Gehirn Benutzen, finde ich gut.
google-Verweise nerven...zumindest fällts mir hier auch extrem auf.
In anderen Foren sogar unerwünscht...hier wohl nicht.

Gruß gr@fx2.

Vielleicht kommen in anderen Foren nicht 2000 mal die gleichen Fragen, oder aber die User / Mods sind da geduldiger... es ist halt zum Kotzen ('tschuldigung) wenn man zum 375000 mal Threads wie "Ich wil maine CPU übertackten" oder "Hilfe!!!!111einself" sieht, zu den meisten Themen gibt es gute Guides sowohl im Forum als auch im Netz, da muss man nicht alles nochmal schreiben...
Gespeichert

while(!asleep()){ sheep++; }
gr@fx2
Dremelfreund

*

Karma: +4/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 145



Profil anzeigen
Re: google verweisungen
« Antwort #8 am: Februar 11, 2006, 08:59:10 »

Muß ja nicht alles nochmal geschrieben werden.
Ein simpler Link auf entsprechende Seite tut es da meiner Meinung auch.
Nicht das ich das nicht auch schon gemacht habe...
...aber dann wäre der tolle google-Smilie wohl überflüssig?
Gespeichert
Falzo
Diktator vom Dienst
Administrator

*

Karma: +15/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5087



Profil anzeigen WWW
Re: google verweisungen
« Antwort #9 am: Februar 11, 2006, 10:54:05 »

ich denke das wird tatsaechlich falsch verstanden, grade grafx2 aussage dazu lässt mich das ganze überdenken...

ich wuerde sagen die meisten mods die hier zB mit dem hinweis auf google ankommen, wollen damit in wirklichkeit eben gar nicht unbedingt die leistungsfaehigkeit irgendeiner suchfunktion herausstellen, sondern vielmehr soll diese art aufzeigen wie simpel man mit ein wenig nachdenken erstmal selber vorankommt, ergo ist es gleichzusetzen mit dem benutzen des gehirns...

tatsaechlich koennte man das auch mit anderen mitteln erreichen, wie zB der schlichten aussage 'denk mal selber nach' oder 'lass dir ein gehirn wachsen' ...
das wird dann aber gleich immer als pöser angriff gewertet, weil sich die angesprochenen dabei ertappt fuehlen, das sie lieber faul darauf warten, das ihnen jemand die trauben in den mund wachsen laesst...

der verweis auf google beinhaltet IMHO potenziell weniger Aggressivität , wobei selbst dies inzwischen scheinbar aufgrund der innewohnenden simplizität die gerade angesprochene peinlichkeit beim verursacher impliziert und daher doch wieder adäquate abwehrreaktionen wie diesen thread verursacht.

ich stimme grafx2 zu, das es wohl sinniger wäre, direkte links zu posten, aber dann fehlt eben die ermahnung, das man das doch mit wenig aufwand auch selber haette hinbringen können...

olafst und auch andere mods haben schon mehrfach vorgeschlagen, fuer jeden bereich ne FAQ anzufertigen, in denen auch links auf entsprechende threads oder sites vorhanden sind, die man dann ruckzuck in einen solchen von tobe angesprochenes 'ich frage die frage zum 12345. mal weil ich jetz erst drauf gekommen bin'-thema kopieren könnte...

nur leider hat da keiner zeit fuer, ansaetze existieren ja, aber die mods sind eher damit beschaeftigt und ausgelastet, jedem neuen user zu erklären, wie ein forum funktioniert, das es hier ne suchfunktion gibt und das man auch mal google fragen koennte.

ergo, wenn IHR einfach zu allgemeinen fragestellungen und längst bekannten grundlagen mal selber recherchiert, sorgt IHR automatisch dafür, das es hier keine google-verweise mehr geben muss!

und es kann mir keiner sagen, das man nicht auch ohne google und co innerhalb von fünf minuten rausbekommt, was man bspw. fuer vorwiderstände braucht wenn man sich leds bestellt (zB die detailbeschreibung im shop LESEN etc.)

PS: wikipedia find ich auch gut.
Gespeichert

...bis einer heult!
find virtual reality related boards at https://vrforum.de
Seiten: [1] nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.021 Sekunden mit 19 Zugriffen.
© 2001-2009 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!