Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
September 28, 2022, 21:01:00
Übersicht Ungelesene Beitrge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Hardware & Software
| |-+  Kühlung (Moderatoren: StarGoose, TT_Kreischwurst)
| | |-+  Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] nach unten Drucken
Autor Thema: Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl  (Gelesen 7530 mal)
redwing78
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 24


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
« am: April 2, 2007, 21:20:24 »

Hallo allerseits, habe in meinem Miditwoer 3x 120mm-Lüfter. Habe mir heute eine Lüftersteuerung eingebaut, der Frontlüfter dreht sich bei rund 1600rpm. wenn ich diesen runterschalte (auf rund 1200), ertönt ein eigenartiges piep- bzw. pfeifgeschäusch (langanhaltend). dasselbe bei den beiden anderen lüftersn (diese drehen sich standardmässig bei 1200 rpm).
was ist da los? ich habe die lüftersteuerung eigtl. dazu gekauft, um den geräuschpegel zu verringern ... nun wird die geräuschkulisse aber lauter-
kann mir jemand ienen tipp geben?
danke im voraus & lg,
redwing78
Gespeichert

HuNt3R
Lötkolbenfreak

*

Karma: +2/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 199


kaufenmodden ist wie cheaten...


Profil anzeigen
Re: Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
« Antwort #1 am: April 2, 2007, 21:39:24 »

Was ist das für eine Lüftersteuerung?

warscheinlich einen günstige die per PWM (glaube weiß es nicht genau) arbeitet und dadurch einfach pips geräusche entstehen die man leider nicht weg bekommt um so mehr du runterregelst um so lauter für normal.


TIP: schick den mist zurück und bau dir deine eigen oder kauf ne bessere welche kann ich dir nicht sagen weil ich die immer selber mach ----NO DROP2---


MfreundlichenG HuNt3R
Gespeichert

mak
Modder der Apokalypse

*

Karma: +3/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1147


M/A/K


Profil anzeigen WWW
Re: Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
« Antwort #2 am: April 2, 2007, 21:55:47 »

Oder schick uns 'nen Schaltplan, damit wir helfen können, die Frequenz zu ändern.
Gespeichert

M/A/K hat gesprochen!
Athlon X2 6400 + Xigmatek Achilles / 2x 2 GB RAM / 64 GB SSD / ATI 5850 / C433 / Windows-Rating: 6.3
redwing78
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 24


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
« Antwort #3 am: April 2, 2007, 22:07:21 »

hi, danke erstmal für eure meldungen. die lüftersteuerung hab ich bei pearl gekauft, die kostete 25 euro (marke "mod-it"  glaub ich)

ich bin technisch nicht so versiert und laß mal die finger davon, selbst eine steuerung zu basteln. daher werd ich mir wohl eine andere kaufen, ich denke da an einfache modelle (ohne display, nur regler) von titan oder revoltec, wobei mir das modell von ersterer firma (Titan 3-fach Lüftersteuerung für den 5,25"-Schacht, TTC-SC02) gefallen würde. kennt ihr das?
lg redwing78
Gespeichert

mak
Modder der Apokalypse

*

Karma: +3/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1147


M/A/K


Profil anzeigen WWW
Re: Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
« Antwort #4 am: April 2, 2007, 22:15:50 »

Hübsch, aber wenn der Lüfter nicht dreht fängt sie an zu pfeifen... Undecided Was wenn du nur 2 anschliesst? Grin *Piiiiiiieeeee...* laugh
Gespeichert

M/A/K hat gesprochen!
Athlon X2 6400 + Xigmatek Achilles / 2x 2 GB RAM / 64 GB SSD / ATI 5850 / C433 / Windows-Rating: 6.3
redwing78
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 24


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
« Antwort #5 am: April 2, 2007, 22:26:03 »

na ja, wenn sich ein lüfter nicht dreht, bin ich ja eh froh, alarmiert zu werden. gleiches ergebnis bei mir übrigens, wenn ich 2 statt 3 lüfter anschliesse.
Gespeichert

redwing78
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 24


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
« Antwort #6 am: April 17, 2007, 12:44:08 »

hallo, ich hab mir jetzt die Titan 3er-Lüftersteuerung gekauft - die funktioniert eigtl. ganz gut und die Drehzahlen lassen sich komfortabel variieren.
Bei jedem Einschalten des Netzschalters (Steckdosenleiste) und des PCs ertönt aber ein furchtbarer Pfeifton, wahrscheinlich ist das der Warnton, wenn die Lüfter stilstehen. Kann man das irgendwie abschalten?
Wäre dankbar für Eure Hilfe!
LG redwing78
Gespeichert

mak
Modder der Apokalypse

*

Karma: +3/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1147


M/A/K


Profil anzeigen WWW
Re: Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
« Antwort #7 am: April 17, 2007, 16:08:38 »

Ich vermute, dass dies nur in den ersten Sekunden zutrifft, richtig? Du könntest dir ja eine Verzögerungsschaltung bauen (mithilfe eines Kondensators und eines Optokopplers), sodass der Piepser noch einige Sekunden blockiert wird.
Gespeichert

M/A/K hat gesprochen!
Athlon X2 6400 + Xigmatek Achilles / 2x 2 GB RAM / 64 GB SSD / ATI 5850 / C433 / Windows-Rating: 6.3
redwing78
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 24


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
« Antwort #8 am: April 17, 2007, 22:37:28 »

hallo! ja, es piepst nur in der ersten sekunde oder maximal 2. ich bin leider elektrotechnisch nicht ausreichend bewandert ... kann man sowas kaufen bzw. muss ich das dann 3x (also jeweils für jeden lüfter) einbauen?
Gespeichert

Crawler
Global Moderator

*

Karma: +8/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1547



Profil anzeigen
Re: Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
« Antwort #9 am: April 17, 2007, 22:54:18 »

Das soll dir mak mal genauer erklären, wie er sich die Schaltung genau vorstellt. Aus den einfachen Wortfetzen (Kondensator und Optokoppler) lässt sich kein richtiger Schaltplan entwerfen. Also bitte etwas präzisieren.
Er meint scheinbar, die gesamte Schaltung verzögert anlaufen zu lassen. Das kann aber nicht funktionieren. Die Lüfter laufen dann ebenfalls später an, der Piepton bleibt, nur eben zeitverzögert.
Ansonsten weichen wir auf andere Maßnahmen aus:
  • den lästigen Pieper auslöten
  • dem lästigen Pieper "das Maul stopfen", meist haben diese Piezosummer ein Plasikgehäuse mit einem Loch, in das man einfach mal einen Klecks Heißkleber manschen kann. So wird der Ton zumindest erträglicher
« Letzte Änderung: April 17, 2007, 23:05:18 von Crawler » Gespeichert

Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen.
(Heinrich Heine)
mak
Modder der Apokalypse

*

Karma: +3/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1147


M/A/K


Profil anzeigen WWW
Re: Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
« Antwort #10 am: April 17, 2007, 23:21:12 »

Kann man nicht kaufen (meines Wissens), muss man selbst basteln. Nachfolgend der Schaltplan. Der erste Widerstand sollte grösser als 100 Kiloohm sein, auch mit der Grösse des Kondensators (~100 Mikrofarad) kann man die Verzögerung beeinflussen. Sobald 0.7 Volt erreicht sind schaltet der Transistor durch und die LED im Optokoppler leuchtet. Die Kollektor-Emmitter-Strecke wird leitend, der Summer darf ertönen.

http://schulen.eduhi.at/riedgy...applet2/rc.html zeigt dir, wie lange es mit 10 Volt, 100 Kiloohm und 100 Mikrofarad dauert. Ich empfehle für mindestens ein Bauteil doppelt so grosse Werte. Schliesslich muss die Spannung ja nur auf 0.7 Volt steigen.

Bessere Alternative als nur 0.7 Volt: Vor den Eingang des Transistors ein(ige) Dioden oder eine Zenerdiode schalten, diese Erhöhen die benötigte Spannung.

* buzzer_delay.gif (2.23 KB - runtergeladen 68 Mal.)
« Letzte Änderung: April 17, 2007, 23:31:21 von mak » Gespeichert

M/A/K hat gesprochen!
Athlon X2 6400 + Xigmatek Achilles / 2x 2 GB RAM / 64 GB SSD / ATI 5850 / C433 / Windows-Rating: 6.3
redwing78
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 24


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
« Antwort #11 am: April 18, 2007, 12:50:09 »

hallo, danke für eure tipps! bin elektrotechnisch nicht besonders auf draht, ich stopf erst mal die beeper-gehäuseöffnung. ansonsten frag ich einen kollegen, es auzulöten! danke & LG!!! redwing78
Gespeichert

redwing78
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 24


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
« Antwort #12 am: April 19, 2007, 09:03:12 »

Hallo, also die Lüftersteuerung hat keine Art Bohrung für Lautsprecher. Ich denke, die Pieptöne dringen bei den Schaltknaufen direkt heraus. Gibts noch eine "technisch einfachere" Lösung, die ich machen könnte? Wie geht das mit dem Auslöten?
LG redwing78
Gespeichert

Atomic-Virus
Kathodenjünger

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 93


Mod the planet!


Profil anzeigen
Re: Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
« Antwort #13 am: April 19, 2007, 14:44:12 »

auf der platine wird irgendwo ein bauteil sitzen, das ein loch hat. in dieses loch sollst du heißkleber reinspritzen

(siehe googlesuche)

mit dem rauslöten geht das dann auch ganz einfach: lötkolben an, kontakte erhitzen, piezosirene rausziehen, lötkolben aus - fertig
Gespeichert
redwing78
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 24


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: Lüfter wird lauter bei geringerer Drehzahl
« Antwort #14 am: April 20, 2007, 09:24:19 »

hallo, also ich hab auf das löten angesichts der vielen kleinen kontakte verzichtet und den piepser einfach abgeschnitten und die kabel abisoliert, alles funktioniert einwandfrei. das war wohl die "rasenmäher-methode" ;-)
Gespeichert

Seiten: [1] nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.032 Sekunden mit 20 Zugriffen.
© 2001-2022 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!