Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
September 21, 2023, 11:54:57
Übersicht Ungelesene Beitršge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Alles rund ums Modden
| |-+  User-Mods (Moderator: Saint)
| | |-+  edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1 ... 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 nach unten Drucken
Autor Thema: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!  (Gelesen 98561 mal)
MAG
Case-Konstrukteur

*

Karma: +7/-1
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 684



Profil anzeigen WWW
Re: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
« Antwort #135 am: Dezember 28, 2006, 19:38:57 »

Hallo edhonko,
zuerst: Ich bin sprachlos! Ein so durchdachtes Case. Einfach genial. Schon jetzt: Super Arbeit, weiter so.

Mein nächstes Projekt wird definitiv auch ein Con. Die ersten PLäne habe ich schon vor meinem geistigen Augen. Aber so was wie deine Arbeit. Da muss ich mich schon anstrengen...

Bis jetzt halte ich mich noch mit meinem Erst MOD auf. http://www.modding-faq.de/Foru...p?topic=15959.0

Eins ist aber jetzt schon sicher. Schon in Sachen Dokumentation bist DU mein Vorbild.  bestens

MAG
Gespeichert

Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennengelernt hat.
edhonko
Dremelfreund

*

Karma: +2/-2
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 118



Profil anzeigen
Re: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
« Antwort #136 am: Dezember 28, 2006, 20:59:07 »

Alles klar, bilder gehen jetzt alle, einfach einmal anklicken.
Ist f√ľr mich neu die bilder so zu verlinken.

Und? was meint ihr?
Gespeichert

fliege_m
Stichsägenquäler

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 63


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
« Antwort #137 am: Dezember 29, 2006, 22:19:42 »

Sehr sch√∂ner Mod, woher hast du die Einschubschienen f√ľr die Festplatten her?
Gespeichert
edhonko
Dremelfreund

*

Karma: +2/-2
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 118



Profil anzeigen
Re: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
« Antwort #138 am: Dezember 30, 2006, 00:28:40 »

Baumarkt!
Anderer Baumarkt andere schienen. Kommt drauf an wo sie bestellt werden.

Und weiter gehts.

Der Ovale Plexideckel ist nun fertig.AAABER ich weiß auch selber noch nicht ob ich ihn wirklich nutzen soll.
Eine alternatieve w√§re auch, √ľber der HDD eine Aluplatte zu machen die genau parallel das gleiche Window hat wie Die Raptor X selbst.
Nat√ľrlich auch wieder Poliert Wink

Wenn fertig ist, mach ich bilder mit allen variationen , dann könnt ihr eure meinung dazu schreiben.

So, nun zum eigentlichen Teil.
Erstmal 3 Bilder zu der Position und Mechanischen funktion des ganzen.







UUUND
Ein Link http://www.myvideo.de/watch/522057 zu MyVideo, habe ein zusammenbau präsentationsvideo erstellt.
Mit laufender funktion des HDD K√ľhlers.

Mit diesen ellenlangen Link soll eigentlich hier ein kleines videofenster erstellt sein... kein plan warum es nicht geht (wenns nicht geht dann den oberen link nutzen.).

<object classid="clsid:d27cdb6e-ae6d-11cf-96b8-444553540000" width="470" height="406"><param name="movie" value="http://www.myvideo.de/movie/522057"></param><embed src="http://www.myvideo.de/movie/522057" width="470" height="406" type="application/x-shockwave-flash"></embed></object>

Am HDD K√ľhler selbst ist zwar schon wieder einiges neues fertig, aber da will ich noch feinarbeiten machen.
Gespeichert

MAG
Case-Konstrukteur

*

Karma: +7/-1
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 684



Profil anzeigen WWW
Re: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
« Antwort #139 am: Dezember 30, 2006, 08:12:52 »

Ich hoffe nichts √ľbersehen, aber eine Frage: Soll die HDD selbstst√§ndig ein- und ausfahren? Auch wenn dein CON schon einmalig wird, ist das bestimmt ein weiterer Hingucker.

MAG

P.S.: Mit welchem CAD Programm erstellst du deine Bilder? Ich suche f√ľr meienen n√§chstes Projekt n√§hmlich auch noch eins. Anbesten nat√ľrlich Freeware.
Gespeichert

Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennengelernt hat.
edhonko
Dremelfreund

*

Karma: +2/-2
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 118



Profil anzeigen
Re: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
« Antwort #140 am: Dezember 30, 2006, 09:39:15 »

Wie im Video oder auf den Bildern soll das alles durch 2 schienen , ne zahnstange und Getriebemotor selbstständig ein und ausfahren können.
Und warum dies schräg passiert, wird erst später aufgelöst.

Ich mach die Bilder und das Video mit Autodesk Inventor 6.
Davon hab ich die Voll lizensierte version zu hause. auf der arbeit hab ich v. 10 welches um einige besser rendern kann. Aber das kann ich meinen chef nicht zumuten das ich sowas wärend der arbeitszeit mache.

Freeware ist dies nat√ľrlich nicht, aber da kann ich dir Scetchup empfehlen.
Gespeichert

mogGER-TA
Case-Konstrukteur

*

Karma: +3/-1
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 725



Profil anzeigen WWW
Re: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
« Antwort #141 am: Dezember 30, 2006, 18:56:03 »

öhhhm: Dein "ellenlanger Link" Ist ein HTML Objekt soweit ich das erkenne. Doch HTML ist in dem Antwortfenster im M-FAQ deaktiviert.

Ansonsten: Weihnachten war doch schon, oder? ^^
Hey, richtig geil!
Gespeichert

Meine Mods: broniccx, creezum
Homepage: mogGERz.de
edhonko
Dremelfreund

*

Karma: +2/-2
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 118



Profil anzeigen
Re: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
« Antwort #142 am: Dezember 30, 2006, 23:28:01 »

Heute hab ich nur wenig Zeit gehabt.
Aber etwas am HDD-Case konnte ich machen.
Die untere schiene ist jetzt auch mit Case und hdd case befestigt.
Und der Käfig fährt echt sauber und ruckelfrei bzw. fixiert ein und aus.
Wollte grad mit Motor anfangen , da wurde ich gestört Wink

Hier sieht man jetzt, das jede schiene von 2 streben gehalten wird.
Alles sehr sehr fest und sicher.
Kann auch sein das eine schiene gen√ľgt h√§tte.
Aber ich geh gerade dabei kein risiko ein.



Aus diesen entkopplungssortiment bekomme ich schon was zusammen.



Wie man sieht.



Meine Getriebemotoren.
min. 5 verbaue ich in den WaterCycler.



So bereite ich die Zahnstange vor um sie zu befestigen.
Nat√ľrlich mu√ü der schraubenkopf versenkt sein.



Da das Case noch nicht von allein mit hilfe eines Getriebemotors fährt, hab ich das im Video anders gemacht.
Im video sieht man das HDD Case inc. beleuchtung und Funktion Wink

http://www.myvideo.de/watch/527857

Und sollte man von mir nun nichts mehr lesen, W√ľnsch ich euch einen Guten Rutsch ins neue Jahr Wink
Gespeichert

edhonko
Dremelfreund

*

Karma: +2/-2
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 118



Profil anzeigen
Re: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
« Antwort #143 am: Januar 2, 2007, 18:17:57 »

Das erste Water Cycler Update 2007.


Die Zahnstange ist aus kunststoff.   scheint gegossen zu sein, da ich zwischen den einzelnen Zahnstangen unterschiede messen kann.  Aber egal, problem ist, das sie etwas weich ist und sich etwas zur seite biegt.  Eiegentlich kein problem, da es ja keine wirkliche Last ist den Hdd Käfig zu bewegen.  Aber trotzdem... KEIN RISIKO.


Also wieder Alublech geschnitten.


(klick for Big)



 





In CAD hab ich dann eine Schablone erstellt f√ľr die Gewinde und wellen position der Planseite des Motors. Ausgeschnitten ausgebohrt und Montiert.






 


Die Linkegeh√§use seite wird ausschlie√ülich f√ľr die Wartung da sein.




Sitzt alles Perfekt.  Die Unterlegscheiben unter den schrauben der Motorbefestigung sehen seltsam aus. Andere hatte ich nicht mehr.  Muß bald neue besorgen.  Die Blende an der der Motor befestigt ist wird noch etwas nachgefeilt.






Fertig.





Allerdings will ich noch eine 2-4mm dicke gummimatte zwischen Motor und deren halterrung machen, da er ein un√ľberh√∂rbares Brummen ans geh√§use leitet.


Und heute auch wieder einen kleinen 1:10 min Film.  Man sieht Die "Water Cycler" buchstaben, Den Hdd-Käfig wie er per Motor fährt und das Zahnrad.  Viel Spaß.


Gespeichert

edhonko
Dremelfreund

*

Karma: +2/-2
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 118



Profil anzeigen
Re: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
« Antwort #144 am: Januar 7, 2007, 19:25:33 »

So und weiter gehts.
   
In den vergangenen Tagen habe ich ein How¬≤ √ľber Getriebemotoren und Zahnr√§dern geschrieben / Animiert.
¬† ¬† How¬≤ f√ľr Getriebemotoren, Zahnr√§der und deren Zusammenarbeit¬† ¬†

Zudem hab ich noch was f√ľr jemanden weiter gearbeitet.¬† ¬†

Radiatorblende f√ľr HWLUXX User¬† ¬†

So, und nun zu meinen Kram.   
Hab erstmal was richtiges an Unterlegscheiben und was zum entkoppeln gefunden.   

   

 Maico fragte ich ob man das Motorbrummen entkoppeln kann.¬†
Er meinte nein, nicht unbeding. 
Er hatte recht. 
Aber der Versuch wars wert.   

   

   

So, weiter zum HDD k√ľhler.¬†
Hab mir noch √ľberlegt das eine Tempanzeige ganz nett w√§re.¬†
Diese geht durch ein endschalter erst an wenn die schublade ausgefahren ist.   

   

Das benötigt allerdings platz.   

(siehe Bild)
 Zu 1. Freier zugang zur Stopfenschraube vom K√ľhler.¬†
Zu 2. Platz f√ľr schraube und Mutter .¬†
Zu 3. Platz f√ľrs Temp display.¬† ¬†
   

   

   

   

   

   

   

   

Hier sieht man das zwischen den Holz und dem displey noch ne d√ľnne aluplatte kommt.
Genau wie auf den 3-d bildern.   

   

So, jetzt feier ich noch ein paar stunden meinen Geburtstag Wink Wink Wink
Gespeichert

UserOne
Stichsägenquäler

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 56


Kaufen? Nein danke!


Profil anzeigen WWW
Re: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
« Antwort #145 am: Januar 7, 2007, 21:33:52 »

 birthday

also ich bin wirklich schwer beeindruckt...

wie lange wird's denn noch ungefähr dauern, bis das endprodukt vor dir steht, also wie siehts auf deinem zeitplan aus?
Gespeichert

‚ÄěErst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werden die Menschen feststellen, dass man Geld nicht essen kann.‚Äú

Prophezeiung des kanadischen Stammes der Cree
edhonko
Dremelfreund

*

Karma: +2/-2
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 118



Profil anzeigen
Re: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
« Antwort #146 am: Januar 7, 2007, 21:35:31 »

Danke,

Zeitplan?? Was ist das?
Bisher hat es 120h verschlungen.
Und ich finde das es nicht zu viel ist.
Aber fertig bin ich erst wenn alles so aussieht und funktioniert wie ich mir das vorstelle.
Also .... irgentwann Wink
Sorry konkreter gehts nicht
Gespeichert

UserOne
Stichsägenquäler

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 56


Kaufen? Nein danke!


Profil anzeigen WWW
Re: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
« Antwort #147 am: Januar 7, 2007, 21:40:29 »

okay, ich daht nur, du hätteste vllt sowas wie "bis dahin wollt ich das und das so und so haben..." und sowas... aber muss ja nicht sein! iss trotzdem geil, allein schon die buchstaben... respekt
Gespeichert

‚ÄěErst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werden die Menschen feststellen, dass man Geld nicht essen kann.‚Äú

Prophezeiung des kanadischen Stammes der Cree
edhonko
Dremelfreund

*

Karma: +2/-2
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 118



Profil anzeigen
Re: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
« Antwort #148 am: Januar 8, 2007, 10:05:03 »

Naja, weiste was, Die Buchstaben waren einfacher als der HDD Käfig.
Weil bei dem ist echt alles handgemacht.
Bei den Buchstaben hatte ich mini NC Fräsmaschine an der seite.
Und ne glatte fläche an plexi zu bekommen ist dank Heißluftfön ein kinderspiel.
wobei man da auch aufpassen muß das sich der rest nicht verformt.
Gespeichert

edhonko
Dremelfreund

*

Karma: +2/-2
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 118



Profil anzeigen
Re: edhonko - WaterCycler !-Casecon-!
« Antwort #149 am: Januar 15, 2007, 02:46:12 »

OK, wieder zeit f√ľr ein Update.¬†
Die Bilder sprechen f√ľr sich.¬†
Aber √ľber die Blaue Plexiblende hab ich mich tierisch oft ge√§rgert.¬†
Und der erste versuch der 1-2h kostete ging total daneben.   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

SO kalt war / ist es im bastelkeller.... brrrrr   

   

   

   

   

   

   

   

   

Ab hier bin ich jetzt dabei das ganze mit Motor zwischen Radiator und Schräglage Mainboard zu befestigen. 

___________________________________________________________________   
Vorschau!!!!   

In den nächsten Wochen beschäftige ich mich damit,
2 Laings mit Plexideckel so zu befestigen das sie gut entkoppelt
sind und das es Optisch ansprechend aussieht.
So teure Pumpen muß man ja nicht verbergen.   
Das Glänzende soll spiegelplexi sein. 
Und das vorderste der Frontblende wird mal klares Plexi sein,
 das hier durch geht.¬†
Also kann man nicht zu den Laings rein greifen.   

   

Die 2 schon installierten Radiatoren will ich neu anordnen. 
Also, nebeneinander l√§ngs, und die L√ľfter sind 80er,
die eine Tiefe von 15mm haben und bei 12V 14db leise sind. 
Nat√ľrlich regelbar mit Potis und auch abschaltbar.¬† ¬†
Das sie so schräg auf den Radis liegen bzw. in der späteren deckelblende so schräg drinn liegen hat den Großen Optischen Hilight, bzw.
den effekt das die Luft besser auf die gesammte radiatorenfläche verteilt wird. 
UUUND auf diese art spare ich noch platz in dem ich mehr
 platz nutze der sonst leer w√§re.¬† ¬†
Das die Radiatoren √úBERSTEHEN, macht ja nichts,
 da das Case seitlich noch 50mm schr√§g raus geht.¬†
sieht man auch an den 2 Winkelteilen. 
L√ľfter sind bestellt.¬† ¬†

   

   

   

   

Das n√§chste Update kommt dann wenn der HDD k√ľhler per Motorsteuerrung schr√§g raus und rein fahren kann.
Gespeichert

Seiten: 1 ... 5 6 7 8 9 [10] 11 12 13 nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.05 Sekunden mit 20 Zugriffen.
© 2001-2022 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!