ForumForum

IRC-ChatIRC-Chat

LinksLinks

ImpressumImpressum
http://www.kabelmeister.de - Der Spezialist für Computerkabel
      NewsNews
      WebweitesWebweites
      Test Area 51Test Area 51
      Case Gallery[1072]Case Gallery[1072]
      KabelKabel
      LCDLCD
      LED/NeonLED/Neon
      LüfterLüfter
      Plexi/WindowPlexi/Window
      ProjekteProjekte
      Alles andereAlles andere
      LüftersteuerungenLüftersteuerungen
      DigitalDigital
      SonstigesSonstiges
      BauteileBauteile
      Tipps & TricksTipps & Tricks
      Case-Gallery Case-Gallery
      Case-Modder Case-Modder
      Caseumbau Caseumbau
      DNA-Tutorials DNA-Tutorials
      Eiskaltmacher Eiskaltmacher
      Moddingtech Moddingtech
      PlexMod PlexMod
      VRinside VRinside
      Testix Testix



website monitoring

eXTReMe Tracker





AktuellesAktuelles

CM Storm Trigger im Härtetest

Plexiglas bearbeiten

NZXT - Adamas

NZXT - Apollo
Letzte Foren-BeiträgeLetzte Foren-Beiträge
Re: André's & finn's Wasserkühl...
Ich suche ein MGLS 12864 Display
Re: André's & finn's Wasserkühl...
Re: André's & finn's Wasserkühl...
Re: André's & finn's Wasserkühl...
Re: André's & finn's Wasserkühl...

BoxenwindowBoxenwindow

Boxenwindow

Dieses Tutorial wurde uns von Xack geschrieben. An dieser Stelle noch mal Vielen Dank dafür. ;)
Das Tut bezieht sich in diesem Fall nur auf den Lautsprecher mit dem eingebauten Verstärker. Für die andere Box muss man sich erst noch eine Stromversorgung legen!


Vergrössern !!!

Was man braucht:
-Lautsprecher
-LEDs (am besten superhelle)
-Passenden Widerstand (siehe 4.)
-Kabel
-Werkzeug (Lötkolben, Lötzinn, Säge, Feile...)
-Heiß- oder Sekundenkleber


Schritt 1

Vergrössern !!!

Nachdem die Front vom restlichen Gehäuse getrennt wurde, können wir damit beginnen, die Fenster anzuzeichnen.


Schritt 2


Vergrössern !!!

Wenn wir das haben, müssen wir das Ganze nur noch raus schneiden. Dazu würde ich empfehlen, erst ausreichend große Löcher in die Ecken zu bohren damit das Sägeblatt einer Feinsäge hindurch passt. Nun das Sägeblatt durch die Löcher schieben, einspannen und aussägen. wenn das geschafft ist, muss man noch ein wenig mit einer Feile nachbesser.


Schritt 3

Vergrössern !!!

Danach nehmen wir ein Stück Plexiglas und schneidet es so zurecht, dass es ein wenig größer als das ausgeschnittene loch ist. Es sollte min. 3mm auf jeder Seite überstehen. Dann nimmt man sich ein Feines Schmirgelpapier und raut die Seite auf, die nachher innen ist. (Folie vorher abziehen) Nun klebt man das ganze mit Sekundenkleber oder auch Heißkleber fest.



-01- >>>