ForumForum

IRC-ChatIRC-Chat

LinksLinks

ImpressumImpressum
http://www.kabelmeister.de - Der Spezialist für Computerkabel
      NewsNews
      WebweitesWebweites
      Test Area 51Test Area 51
      Case Gallery[1072]Case Gallery[1072]
      KabelKabel
      LCDLCD
      LED/NeonLED/Neon
      LüfterLüfter
      Plexi/WindowPlexi/Window
      ProjekteProjekte
      Alles andereAlles andere
      LüftersteuerungenLüftersteuerungen
      DigitalDigital
      SonstigesSonstiges
      BauteileBauteile
      Tipps & TricksTipps & Tricks
      Case-Gallery Case-Gallery
      Case-Modder Case-Modder
      Caseumbau Caseumbau
      DNA-Tutorials DNA-Tutorials
      Eiskaltmacher Eiskaltmacher
      Moddingtech Moddingtech
      PlexMod PlexMod
      VRinside VRinside
      Testix Testix



website monitoring

eXTReMe Tracker





AktuellesAktuelles

CM Storm Trigger im Härtetest

Plexiglas bearbeiten

NZXT - Adamas

NZXT - Apollo
Letzte Foren-BeiträgeLetzte Foren-Beiträge
Re: André's & finn's Wasserkühl...
Ich suche ein MGLS 12864 Display
Re: André's & finn's Wasserkühl...
Re: André's & finn's Wasserkühl...
Re: André's & finn's Wasserkühl...
Re: André's & finn's Wasserkühl...

Power/HDD-LEDs austauschenPower/HDD-LEDs austauschen

Zugegeben, welche Site, die sich mit Modding beschäftigt, hat nicht schon ein ähnliches Tutorial.
Umsomehr ein Grund für uns auf dieses ebenfalls nicht verzichten zu wollen.
Man benötigt folgende Teile, die man am besten bei www.reichelt.de bestellt.

Menge
Teile
Reichelt Bestellnummern
2
Led´s

LED 5-4500 RT(4.5Cd)
LED 5-2000 BL(2Cd)
ansonsten richtet sich nach eurem Wunsch


Der hier vorgestellte CS 103 TX ist zwar nicht so stark verbreitet wie CS601,ist aber generell,abgesehenvon der Frontverkleidung, mit dem CS601 vollkommen identisch, was Abmessungen angeht. Wichtig aber,dass der CS 103TX sowohl die 3mm als auch die 5 mm(!) LED aufnehmen kann ,der CS601 aber nur die 3mm "akzeptiert". Bedenken bezüglich der max.Möglichen Spannungsaufnahme der Austausch-LEDs sollte man nicht haben, die von uns verwendeten ultrahellen Exemplare leuchteten bereits so stark,daß wir von der Verwendung noch stärkerer LEDs eigentlich nur abraten wollen.Es sei denn, mann gebraucht den PC als Zimmerleuchte.

Also los:
Seitentüren/teile abnehmen/abschrauben. Die Fronverkleidung unseres Case` besteht aus 2 Teilen, erst wird der obere Part abgenommen, danach kann man die untere Hälfte durch das Eindrücken der gekennzeichneten Einrastklemmen ..

keine Großansicht! keine Großansicht!

 

keine Großansicht .........auf BEIDEN Seiten abnehmen.
Click to Enlarge
Das Bild, welches sich danach anbiete ist immer das "Gleiche". Mehr als beschriftet , befindet sich selten
in der Verkleidung, auch beim CS 601 nicht, höchtens anders angeordnet.

Click to Enlarge

Glücklicherweise sind die betroffenen LEDs nicht verlötet, sondern befinden sich in den Sockeln, so dass man diese einfach rausziehen und neue "coole" LEDs einfach reinsteckt. Zu Beachten natürlich , dass die Polarität eingehalten wird, sonst leuchtet garnichts.

Tipp: Im Fall, dass man die ultrahellen roten LEDs von Reichelt bestellt(und vielleicht auch sonst), sollte man diese genau andersrum reinstecken, als die z.B Blaue. Klingt komisch, ist aber so. Das wird aber jeder spätestestens nach dem ausprobieren feststellen.

Die LED-Füsschen kann man entweder passend abschneiden oder einfach auf je verschiedene Seite der jeweiligen Fassung abbiegen. Hier entscheidet jeder für sich.

keine Großansicht Click to Enlarge

Dann die LED-Fassungen wieder in die Verkleidung reinstecken und vielleicht erstmal checken,
ob alles "richtig" leuchtet.

keine Großansicht Click to Enlarge

Herzlichen Glückwunsch, du hast es "hoffentlich" geschafft! :-)


Kommentare