Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
September 28, 2022, 20:59:39
Übersicht Ungelesene Beitrge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Alles rund ums Modden
| |-+  Modding allgemein (Moderatoren: TzA, Ast)
| | |-+  Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] nach unten Drucken
Autor Thema: Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist  (Gelesen 5974 mal)
SpitFire
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 17


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
« am: Januar 28, 2005, 08:58:23 »

Hallo,

ich würde gerne bei meinem Shuttle PC 3 Fenster einsetzen.

Da bei den Shuttles die Fenster eh schon ziemlich klein ausfallen sieht es sicher doof aus wenn da nen schwarzer Kantenschutz drumrum ist.

Ich muss aber dazusagen ich habe sowas noch NIE selbst probiert, wäre also mein erster Versuch.

Ich habe nun schon diverse Guides gelsen und wollte nachfragen ob das für nen anfänger realistisch zu machen ist ohne das Ganze Gehäsue zu zerkratzen und kaputtzumachen.

Der Deckel ist aus Sandgestrahltem Alu und naja......ich wills selbermachen ohne Kratzer :-)

Wenn ich das richtig verstehe, sollte ich vorher mit einem Bleistift oder so, die Form aufzeichnen und die Ränder mit Malerkrepp abkleben?

Ich habe nun etwas Angst auch das ganze zu verziehen, da der Deckel ja schon ziemlich klein ist und die Löcher sicher auf die Stabilität gehen.

Vom Werkzeug her dürfte ich alles nötige haben, Bohrer, elektrische Stichsäge und nen Dremel sind vorhanden.

Könnt ihr mir Tips geben wie ich das sauber hinkriege, ohne Kantenschutz und ohne Kratzer?

SpitFire
Gespeichert
Flo
Case-Konstrukteur

*

Karma: +3/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 505


23


Profil anzeigen WWW
Re: Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
« Antwort #1 am: Januar 28, 2005, 09:13:24 »

Um es ganz sicher zu machen könntest du die Loch-An-Loch Methode verwenden, das heißt du machst viele Löcher nebeneinander innerhalb des windows an der Linie und kneifst dann immer die zwischenstücke weg und dann musst du viel Feilen... Aber du hast dann alles mit der Feile unter kontrolle! Grin

Du kannst auch erstmal die geraden seiten mit der stichsäge machen, vorsichtig und langsam, und nachher die Rundungen mit dem Dremel und Feile...

Sonst könnteste noch alles mit dem Dremel machen... Kauf dir aber entweder viele trennscheiben oder gib einmal etwas mehr für eine Diamant-Trennscheibe aus!

Flo.
Gespeichert

FYoshi
Dremelfreund

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 126



Profil anzeigen
Re: Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
« Antwort #2 am: Januar 28, 2005, 10:06:01 »

Wie lange hält eigentlich so eine Diamanttrennscheibe ?
Reicht sie für zwei große Fenster ?
Gespeichert

t4uRuZ
Modding MacGyver

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 976


- LORD OF ONE MERCY -


Profil anzeigen WWW
Re: Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
« Antwort #3 am: Januar 28, 2005, 10:25:02 »

also wennde 2 towerseiten durchhast ist sie noch nicht durch, aber sie hält auf keinsten ein ganzes leben! ziemlich maltretiert ist sie dann scho!
Gespeichert

ANTI watercooling
ANTI lüfter
ANTI blaue Beleuchtung
ANTI alle möglichen anderen sachen
PRO -> NO NOISE
SpitFire
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 17


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
« Antwort #4 am: Januar 28, 2005, 10:38:34 »

ok ich habe eben auf dem Weg zur Arbeit ein paar Gedankenspiele gehabt.

25 normale Trennscheiben habe ich noch.

Ich werde die längere aber ich glaube sichere Version nehmen. Das ganze Gehäuse abkleben bis auf die drei stellen. Mir kam die Idee das mit diesen Klarsichtfolien aus dem Büro zu machen, und dann nach und nach die Fensterteile rausdremeln.

Ich hoffe das klappt so.

Ich werde in jedem Fall eine Bilderstorry aus meinem ganzen Mod machen und hier posten.

Ich hoffe nur Reichelt liefert bis morgen , dann habe ich am We viel Zeit.

Spit
Gespeichert
robert_marquardt
Dremelfreund

*

Karma: +0/-1
Offline Offline
Beiträge: 104


Nur zu Besuch hier


Profil anzeigen
Re: Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
« Antwort #5 am: Januar 28, 2005, 16:15:05 »

Kantenschutz fuer Windows?  zunge  Grin

Manchmal geht meine fantasie mit mir durch.
Gespeichert
SpitFire
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 17


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
« Antwort #6 am: Januar 31, 2005, 16:10:09 »

Mir kam eben noch eine Idee aber ich weis nicht ob das geht....

also nehmen wir mal an eine Dremeltrennscheibe kann "kein" Glas schneiden. Dann könnte man doch einfach eine alte Glasplatte nehmen und die dann an die Schnittkante legen die man gerade haben will. Sozusagen am Glas anlehnen als Lineal.

Die Frage ist nur, kann der Dremel Glas schneiden ?

Ich wills nicht probieren, denn ich hab daheim nur Glas welchen noch gebraucht wird :-)

Oder hat jemand eine Idee welches andere Material man als "Lineal" für den geraden Schnitt nehmen könnte.

Spit

EDIT: ich habe die Fenster schon zugeschnitt mit einer Stichsäge, aber perfekt ist es halt nicht, ich hab halt keine ganz ro ruhige Hand
« Letzte Änderung: Januar 31, 2005, 16:47:47 von SpitFire » Gespeichert
ch33p
Modding-Noob

*

Karma: +0/-1
Offline Offline
Beiträge: 22


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
« Antwort #7 am: Februar 1, 2005, 17:20:46 »

dann nimm doch einfach ne stichsäge  Smiley
Gespeichert
Falzo
Diktator vom Dienst
Administrator

*

Karma: +15/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5087



Profil anzeigen WWW
Re: Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
« Antwort #8 am: Februar 1, 2005, 17:34:03 »

fuer die stichsaege solltest du auch einen anschlag benutzen, sprich ein lineal nur in gross ;-) da die stichsaege nen fuss hat, brauchste auch kein material, das die stichsaege nicht schneiden kann...

das wichtigste ist egal mit welchem werkzeug du arbeitest, GEDULD, das material trägt sich ab weil das werkzeug arbeitet, nicht weil man schiebt oder drueckt wie ein wahnsinniger... wenn man das gaaaanz langsam macht wirds auch sauber das du das werkstueck richtig festspannen muss, brauch ich nicht zu sagen, oder?
Gespeichert

...bis einer heult!
find virtual reality related boards at https://vrforum.de
da_bigboss
Case-Konstrukteur

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 552


ich habe keine Wakü!


Profil anzeigen WWW
Re: Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
« Antwort #9 am: Februar 1, 2005, 17:50:30 »

Wie Falzo schon sagt, gehört viel Zeit dazu. Ich hab vorgestern mein Top-Window an meinem 3. Rechner auch ohne Kantenschutz vollendet. Muss sagen, die investierte Zeit hat sich gelohnt! Wenn du mit der Stichsäge nicht so genau warst, darfst du eben viel feilen. Aber vergess ja nicht, die Kanten zu entgraten! Ich hab dazu ne feine Feile und ein 400er (oder so  Grin) Papier genommen.

Viel Spass denn noch und gutes gelingen!
Gespeichert

Gefundene Rechtschreibfehler dürfen behalten werden!
Tony
Stichsägenquäler

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 67


AMD64 3700+ & GF7600GT


Profil anzeigen WWW
Re: Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
« Antwort #10 am: Februar 2, 2005, 06:23:55 »

man braucht nicht unbedingt ein lineal, solange man schön langsam arbeitet... denoch ist es natürlich von vorteil. ich würde auch keinen dremel nehmen da ich damit absolut keinen geraden schnitt hinbekomm.... ka warum... mir liegt die stichsäge einfach mehr *g*

-> Hier Klicken <- Dieses Window ist komplett (bis auf die ecken) mit der stichsäge gemacht und hat auch keinen kantenschutz... Es geht also Wink War mein 2. Window also soo arg viel erfahrung hatte ich auch nicht... Wie gesagt langsal arbeiten zahlt sich aus...
Gespeichert


“Honestly I just wear what I like. You know why? 'Cause I can, I'm a rock star.” (Amy Lee)
SpitFire
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 17


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
« Antwort #11 am: Februar 2, 2005, 07:49:20 »

hier schaut mal das habe ich mit der Stichsäge gemacht.



eigentlich gings ganz einfach, und ich habe nicht viel Druck gegeben, aber ich finde es nicht ganz sauber. Gerade auf diesem Bild, wo man nah rangeht sieht man dass die Linien an manchen Stellen wackelig sind.

Mein Problem war, ich habe kein Schraubstock oder sowas, ich habe halt dann den Deckel mit 2 Schraubzwingen befestigt.

Und dafür dass es das erste mal war finde ich ich "naja" "schon ganz gut".

Ich würde die wackeligen Stellen aber gerne noch korrigieren nur ich weis nicht wie.

BTW, die Stelle ist noch nicht ganz entgratet, aber das war das einzige Bild was ich nun verfügbar hatte wo man de Wackler sieht. Befür ich aber rumfeile wollte ich wissen wie ich die Linien gerade hinbekomme, denn ich denke mal mit einer Feile, feile ich vielleicht die Wackler noch tiefer.

SpitFire
Gespeichert
Crawler
Global Moderator

*

Karma: +8/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1547



Profil anzeigen
Re: Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
« Antwort #12 am: Februar 2, 2005, 09:31:17 »

Ich denke schon, dass du das mit einer Feile hinbekommst. Eventuell machst du dir eine Markierung, wie weit du das material abtragen musst, also einfach einen geraden Bleistiftstrich oder eine gerade Bahn Abklebeband. Die Flachfeile sollte natürlich nicht zu grob sein und das Bleck muss gut eingespannt sein, dass es nicht vibriert bzw. sich verdreht oder verbiegt.
Gespeichert

Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen.
(Heinrich Heine)
da_bigboss
Case-Konstrukteur

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 552


ich habe keine Wakü!


Profil anzeigen WWW
Re: Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
« Antwort #13 am: Februar 2, 2005, 13:56:00 »

Tipps:

- große Fläche der Feile
- nicht zu grob und nicht zu fein -> viel arbeit
- bei ungeraden strecken am besten die Feile leicht schräg über die Kante gleiten lassen -> man hat dadurch ein Mittelmaß, auf das die Kane gefeilt wird
- viel Zeit aufwenden! -> ein falscher hieb kann viel zerstören

viel Glück noch!
Gespeichert

Gefundene Rechtschreibfehler dürfen behalten werden!
Falzo
Diktator vom Dienst
Administrator

*

Karma: +15/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5087



Profil anzeigen WWW
Re: Window sauber aussegen damit kein Kantenschutz nötig ist
« Antwort #14 am: Februar 2, 2005, 14:11:45 »

Tipps:

- große Fläche der Feile
- nicht zu grob und nicht zu fein -> viel arbeit
- bei ungeraden strecken am besten die Feile leicht schräg über die Kante gleiten lassen -> man hat dadurch ein Mittelmaß, auf das die Kane gefeilt wird
- viel Zeit aufwenden! -> ein falscher hieb kann viel zerstören

viel Glück noch!

dem ist fast nichts hinzuzufuegen, vielleicht noch: nicht zu stark druecken, das erhöht die chance die feile zu verkanten... ;-)
Gespeichert

...bis einer heult!
find virtual reality related boards at https://vrforum.de
Seiten: [1] nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.031 Sekunden mit 20 Zugriffen.
© 2001-2022 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!