Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
August 11, 2022, 13:34:44
Übersicht Ungelesene Beitršge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Hardware & Software
| |-+  Erfahrungsberichte
| | |-+  Thermaltake T-Typ Water Temp. Prob
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] nach unten Drucken
Autor Thema: Thermaltake T-Typ Water Temp. Prob  (Gelesen 3589 mal)
Sparklz
Stichsägenquäler

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 71


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Thermaltake T-Typ Water Temp. Prob
« am: August 4, 2007, 00:30:13 »

Hi, Ich habe mir so einen Wassertemperatur Sensor von Tt f√ľr meine Tt WaK√ľ gekauft. Der Preis ligt bei ca 18Euro. Zum Sensor ist ein LCD Display das blau Beleuchtet wird beiligend.

Funktionen: am Display sind 4Kn√∂pfe so wie ein Poti angebracht. Das Display ist in 2 H√§lften geteilt. Im unteren Bereich wird die Temp. angezeigt die der Sensor registriert. Im oberen Bereich kann man mittels das Poti's einen "Alarmwert" einstellen, der einspringt, wenn die eingestellte Temperatur √ľberschritten wird.
Zudem werden die Höchsten und Tiefsten Temperatur Werte die gemessen wurden gespeichert, somit kann man immer nachsehen wie cool man gekommen ist.
Diese werte lassen sich nat√ľrlich zu jeder zeit l√∂schen, so das man wieder neu beginnen kann. Das Display kann man per Knopfdruck ausschalten, jedoch leutet es Trotzdem blau solange es Strom bekommt.

Sensor: der Sensor kann an jeder belibigen Stelle im Wasserkreislauf eingesetzt werden. Er beeinflusst die fliess Geschwindigkeit nicht. Zu dem werden Adapter beigeliefert, so dass man den Sensor an jedes System (Schlauchgrösse) anschliessen kann. Zudem kann man ihn von dem Display trennen, da er einen Stecker besitzt.

Anleitung: Die beiligende Anleitung finde ich nicht so toll, da sie erstens nur auf English ist und zweitens ist sie sehr "Kurzgefasst".

Meine Meinung: Ich finde das dieses Produkt eine Gute Preis/Leistungs dingsbums mit sich bringt. Nur eine sache ist an dem Display nicht so attraktiev, und zwar das Poti an dem man die Temperatur einstellt. Es ist nach hinten versetzt und man Benötigt einen Schraubenzieher um dieses zu bewegen. Zudem ist das Poti weiss, was nicht sehr toll aussieht.

Hier noch zwei Bilder, das erste Zeigt den Sensor, und das zweite das Display mit dem Sensor.

* tempsensorb.jpg (105.87 KB - runtergeladen 29 Mal.)
* 188981.jpg (8.79 KB - runtergeladen 28 Mal.)
Gespeichert
Seiten: [1] nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.015 Sekunden mit 19 Zugriffen.
© 2001-2022 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!