Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
September 28, 2022, 22:27:38
Übersicht Ungelesene Beitrńge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Alles rund ums Modden
| |-+  Modding allgemein (Moderatoren: TzA, Ast)
| | |-+  Plastik kleben
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] nach unten Drucken
Autor Thema: Plastik kleben  (Gelesen 5715 mal)
FYoshi
Dremelfreund

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 126



Profil anzeigen
Plastik kleben
« am: Februar 3, 2005, 12:37:15 »

Also, ich hab' da mal ne' Frage.
Ich m├Âchte gerne Buchsen an Plexiglas festkleben. Die Buchsen bestehen aus dem gleichen Material wie z.B die Stromversorgungsstecker f├╝r Laufwerke (Molex). Da diese imho aus Nylon bestehen kann man sie leider nicht mit Standardkleber festkleben und Hei├čkleber m├Âchte ich aus optischen Gr├╝nden nicht verwenden.
Kennt Ihr irgend ein Kleber mit den man diese Dinger verkleben kann und der sich sogar vielleicht noch mit Plexiglas vertr├Ągt ?

Gespeichert

StInk0R
Gast


E-Mail
Re: Plastik kleben
« Antwort #1 am: Februar 3, 2005, 14:05:10 »

UHU-Flinke Flasche... oder den Fl├╝├čigkleber von Tesa
Gespeichert
FYoshi
Dremelfreund

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 126



Profil anzeigen
Re: Plastik kleben
« Antwort #2 am: Februar 3, 2005, 15:09:16 »

Das h├Ąlt?  UHU-Alleskleber und Plastik-Kleber kann ich mit dem Fingernagel problemlos abkratzen
Hmm... mal ausprobieren.

Doooooofe Frage, die Fl├Ąchen mu├č man sicherlich voher anrauhen oder ?  Angst
Gespeichert

da_bigboss
Case-Konstrukteur

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 552


ich habe keine Wak├╝!


Profil anzeigen WWW
Re: Plastik kleben
« Antwort #3 am: Februar 3, 2005, 15:10:58 »

Bei Uhu anrauhen, bei Plastikkleber ├Ątzt er selber leicht die Oberfl├Ąche an. Ich w├╝rde 2. nehmen, wenn du einen hast. Sind eben teuer, aber halten was sie versprechen.
Gespeichert

Gefundene Rechtschreibfehler d├╝rfen behalten werden!
FYoshi
Dremelfreund

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 126



Profil anzeigen
Re: Plastik kleben
« Antwort #4 am: Februar 3, 2005, 17:22:11 »

Das ist ja das Prob. Aus dem Modellbau kenn ich es so, das Plastikkleber durch die L├Âsungmittel das Plastik angreift. Dr├╝ckt man nun zwei Teile zusammen so verschmelzen die Teile miteinander. Bei diesen Steckern funzt das irgendwie nicht, der Kleber verbindet sich nicht mit den Teilen.
Gespeichert

t4uRuZ
Modding MacGyver

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 976


- LORD OF ONE MERCY -


Profil anzeigen WWW
Re: Plastik kleben
« Antwort #5 am: Februar 3, 2005, 17:24:44 »

solls denn durchsichtig sein? hm... das wird schwer! musste mit dem kleber auch viel platz ausf├╝llen oder is das loch recht passig?
Gespeichert

ANTI watercooling
ANTI l├╝fter
ANTI blaue Beleuchtung
ANTI alle m├Âglichen anderen sachen
PRO -> NO NOISE
unas.
Herr der L├╝fter

*

Karma: +0/-3
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 388



Profil anzeigen
Re: Plastik kleben
« Antwort #6 am: Februar 3, 2005, 17:32:39 »

heisskleber is gut f├╝r plastik zu kleben  Wink
Gespeichert
StInk0R
Gast


E-Mail
Re: Plastik kleben
« Antwort #7 am: Februar 3, 2005, 18:07:27 »

Unas mach die Augen auf, Hei├čkleber wil er nicht...

Nehm doch andere Buchsen und schraub se fest... oder du nimmst einen Hei├čluft-F├Ân und erhitzt ein etwas zu kleines loch leicht. Dann steckst du die Buchse rein und l├Ąssts wieder abk├╝hlen. hat bei meiner Box f├╝r Taster als Schalter wunderbar gefunst
Gespeichert
SecretSniper
Kathodenj├╝nger

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 98


Ich bremse nicht f├╝r Transistoren


Profil anzeigen
Re: Plastik kleben
« Antwort #8 am: Februar 5, 2005, 12:17:20 »

Also ich kleb' eigentlich alles mit Zweikomponentenkleber. Der is zwar schweineteuer, funzt aber auf so ziemlich allen Materialien.
mfg Sniper
Gespeichert

Rechtschreibfehler sind an der Reklamation abzugeben!

Weisst du wie ne trennscheibe von nem dremel aussieht? die ist klein und rund Grin
ch33p
Modding-Noob

*

Karma: +0/-1
Offline Offline
Beiträge: 22


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: Plastik kleben
« Antwort #9 am: Februar 5, 2005, 21:35:17 »

hoffe ich hab jetzt nicht irgendwie ├╝berlesen das er das auch nicht will, aber wie w├Ąre es mit SEKUNDENKLEBER? das einzige prob ist das es doch recht teuer ist den zu kaufen...
Gespeichert
FYoshi
Dremelfreund

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 126



Profil anzeigen
Re: Plastik kleben
« Antwort #10 am: Februar 10, 2005, 02:47:37 »

Danke  bestens
Dann werde ich mal Chemieversuche machen wie sich das Zeug mit Plexiglas vertr├Ągt.
Gespeichert

LastInstance
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 4


Der Testosteron Tester


Profil anzeigen WWW
Re: Plastik kleben
« Antwort #11 am: Februar 10, 2005, 14:08:26 »

Blo├č dran denken, nicht zu agressive Kleber nehmen, da Plexiglas dann schonmal die Angewohnheit hat milchig zu werden und das ist dann auch nicht so Pralle.
Gespeichert

Konfuzius sagt:" Wer seinen eigenen Schatten nicht sieht, sollte das Licht anmachen!"
Seiten: [1] nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.033 Sekunden mit 20 Zugriffen.
© 2001-2022 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!