Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
September 28, 2022, 22:20:28
Übersicht Ungelesene Beitrge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Alles rund ums Modden
| |-+  Modding allgemein (Moderatoren: TzA, Ast)
| | |-+  Loch ohne Stichsäge
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] 2 nach unten Drucken
Autor Thema: Loch ohne Stichsäge  (Gelesen 11215 mal)
LordBelial
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 9



Profil anzeigen
Loch ohne Stichsäge
« am: Januar 24, 2004, 10:03:59 »

Jo hallo erstmal, hab mich auch mal durchgerungen mich hier zu registrieren.
Also ich hab folgendes Problem, ich brauch n Loch in meinem Case und zwar oben (Lüfter)
Nur habe ich keine Stichsäge und auch keinen Dremel. Wie krieg ich das Loch also hinein? Undecided
Gespeichert
unas.
Herr der Lüfter

*

Karma: +0/-3
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 388



Profil anzeigen
Re:Loch ohne Stichsäge
« Antwort #1 am: Januar 24, 2004, 10:24:06 »

kann man mit einem Dremel vernünftige Runde Löcher machen?
ansonsten biste wohl auf eine Stichsäge angewiesen *glaubt*
Gespeichert
gr@fx2
Dremelfreund

*

Karma: +4/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 145



Profil anzeigen
Re:Loch ohne Stichsäge
« Antwort #2 am: Januar 24, 2004, 11:00:23 »

Dann nimmst du eine Bohrmaschiene und bohrst den Durchmesser mit vielen Bohrungen so an, dass du das Metall zwischen den Loechern ausbrechen kannst und feilst das Loch sauber mit einer Rundfeile auf deine Maße nach. Wenn du auch keine Bohrmaschiene und ne Feile hast, wirds problematisch.

Zitat
kann man mit einem Dremel vernünftige Runde Löcher machen?
Geht schon. Nur nacharbeiten (feilen) bleibt nicht aus.

Gruß gr@fx2.

« Letzte Änderung: Januar 24, 2004, 13:19:32 von gr@fx2 » Gespeichert
Army Man
Kathodenjünger

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 77


Modden ?, dann aber richtig !!


Profil anzeigen
Re:Loch ohne Stichsäge
« Antwort #3 am: Januar 24, 2004, 11:02:27 »

Lösung: Du schnappst dir ne Bohrmaschine und bohrst dir, Loch an Loch, eine Kreis, den du dann hinterher nur noch mit dem Seitenschneider rausschneiden musst.
Danach über den Rand schön mit ner Feile drüber und fertig ist Sache.

(Ich würde aber eher zur Stichsäge raten, da man bei dieser Arbeit schon sehr sorgfälltig  sein muss, damit das hinterher auch richtig gut aussieht)
Gespeichert
Cyba-Dephil
Case-Konstrukteur

*

Karma: +1/-7
Offline Offline
Beiträge: 688



Profil anzeigen
Re:Loch ohne Stichsäge
« Antwort #4 am: Januar 24, 2004, 11:53:46 »

In den meisten Baumaärkten kann man sich Stichsägen und co leihen .
Gespeichert
matin
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 46


lol


Profil anzeigen
Re:Loch ohne Stichsäge
« Antwort #5 am: Januar 24, 2004, 12:18:38 »

die idee von "Army man" mit der bohrmaschiene ist wirklich gut so hab ich das auch gemacht

und dann mit ner halbrundfeile schön rundmachen das Klappt gut!!!

und wenn du noch die lasercut gitter nimmst das sieht dann eh keiner weil die sonen dicken rand haben!


 :^m
Gespeichert

Elitegroup k7s5a,
1800 AMD xp,
geforce 4 4200,
Chieftec 601 blau
Shark5060
LCD-Checker

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 209


mv -f .* * /dev/null


Profil anzeigen WWW
Re:Loch ohne Stichsäge
« Antwort #6 am: Januar 24, 2004, 12:28:25 »

Wiso benutzt ihr für solche arbeiten eine stichsäge ?? ich mach das mit meiner Laubsäge mit Metallsägeblatt.. cih traue keiner Maschine ^_^ das geht wunderbar und so ne Laubsäge kostet fast nix.
Gespeichert

Signatur q.q'
Saint
Meister-Polierer
Modding Urgestein

*

Karma: +7/-1
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1572



Profil anzeigen
Re:Loch ohne Stichsäge
« Antwort #7 am: Januar 24, 2004, 13:06:08 »

geht auch mit dremel recht gut aber man muss wirklich viel nachbearbeiten.

im baumarkt gibt es auch kreisbohr aufsätze für bohrmaschinen mit denen bekommt man richtige kreise hin.

ansonsten ist die methode von army man am besten.
Gespeichert


"Das Ziel des Künstlers ist die Erschaffung des Schönen. Was das Schöne ist, ist eine andere Frage." (James Joyce)
--nemon--
Plexiglaser

*

Karma: +1/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 254


irgendetwas muss hier ja stehen


Profil anzeigen WWW
Re:Loch ohne Stichsäge
« Antwort #8 am: Januar 24, 2004, 13:16:29 »

mit den trennscheiben aber keinen kreis schneiden, sondern ein ieleck, dass dann mit ner feile bischen gerundet wir, ansonsten musst du paar mehr trennscheiben enkalkulieren
Gespeichert

wer den xaser verehrt, ist des moddings nicht wert
MARLBORO MAN
Gast


E-Mail
Re:Loch ohne Stichsäge
« Antwort #9 am: Januar 24, 2004, 14:00:15 »

Lasern lasen kann man auch ist aber nicht gerade die billigste Lösung Undecided

Gruss

Marlboro Man
Gespeichert
Falzo
Diktator vom Dienst
Administrator

*

Karma: +15/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5087



Profil anzeigen WWW
Re:Loch ohne Stichsäge
« Antwort #10 am: Januar 24, 2004, 15:29:35 »

also wenn mir ~20 euro fuer ne stichsaege zuviel wären wuerd ich wohl auch zu ner laubsaege greifen... die lochanloch-methode sieht imho immer S****sse aus, wer keine stichsaege hat, wird auch keine vernuenftige feilen haben und somit wird das mitm nachbearbeiten wohl auch nix genaues...
Gespeichert

...bis einer heult!
find virtual reality related boards at https://vrforum.de
LordBelial
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 9



Profil anzeigen
Re:Loch ohne Stichsäge
« Antwort #11 am: Januar 24, 2004, 15:33:39 »

hey super so viele antworten   Cheesy ich glaub ich bleib hier...nur schade dass ich keine digicam habe, würde gerne mal meinen tower zeigen, bei dem bis jetzt ganz viel bastelarbeit fällig war...
aber zum vorstellen mal mein system:

amd 2400+
2 x 256 ddr
geforce 5600 (gainward)
40 gb + 20 gb hdd(maxtor /ibm)
dvd laufwerk
liteon cd brenner
(keine diskettenlaufwerk)

und bis jetzt habe ich die frontblende und die seitenwände schwarz lackiert, unten an der frontblende leicht schräg links und rechts je 3 superhelle blaue led`s eingesetzt, in der mitte ca 7 cm drüber n transparenten lüfter der auch blau beleuchtet is in die frontblende eingesetzt.
Ganz oben steht die blende so rundlich vor und da hab ich mir dann gleich noch zwei led`s eingesetzt, die beleuchten jetzt meine laufwerke. natürlich kann man die led`s und den lüfter getrennt mit zwei kleinen kippschalter ein und aus schalten.

Und zu eurer Info ich bin Elektriker *gg* also auch in Elektronik gut bewandert.

Geplant ist jetzt Ein weiterer Lüfter (den ich von meinem alten Cpu Kühler Arctic Cooling entfernt habe) oben einzusetzen und deswegen die Frage mit dem Loch.
Gespeichert
LordBelial
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 9



Profil anzeigen
Re:Loch ohne Stichsäge
« Antwort #12 am: Januar 24, 2004, 15:56:53 »

Nachtrag: ich werde mir wahrscheinlich diesen hier zulegen:
Conrad
WAs haltet ihr davon?


edit by TM: von Conrad kanst du nicht verlinken, bei deinem Link könen wir leider nur ne Fehlermeldung sehen. Gib einfach die Bestell-Nummer von Conrad an.
« Letzte Änderung: Januar 24, 2004, 16:00:08 von TechnikMaster » Gespeichert
Falzo
Diktator vom Dienst
Administrator

*

Karma: +15/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5087



Profil anzeigen WWW
Re:Loch ohne Stichsäge
« Antwort #13 am: Januar 24, 2004, 16:03:13 »

herzlich willkommen :-)

gleich vorweg: bitte benutze fuer solche nachtraege oder PS die bearbeiten-funktion, also nich doppelt posten sondern einfach den alten beitrag editieren, danke!

leider funktioniert das posten von conrad-links nicht, wegen der bindung an des session-cookie :/ aber da man da ja nach der bestellnummer suchen kann, wärs gut wenn du die einfach mit postest, dann geb ich auch gern meinen senf dazu  Grin

zu deinem System:   |.0.|
ich weiss, ist schwierig ohne digicam, aber vielleicht kannst du dir ja mal eine leihen oder nen kleinen film mit echten fotos vollknipsen und dann scannen... die meisten hier im forum sind unglaublich bildgeil (me2) da kann man die arbeit einfach viel besser einschaetzen  Wink
Gespeichert

...bis einer heult!
find virtual reality related boards at https://vrforum.de
LordBelial
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 9



Profil anzeigen
Re:Loch ohne Stichsäge
« Antwort #14 am: Januar 24, 2004, 16:07:36 »

OK werd ich in Zukunft beachten  Grin
Hier ist die Nummer:
Artikel-Nr.: 810128 -  13
Gespeichert
Seiten: [1] 2 nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.038 Sekunden mit 20 Zugriffen.
© 2001-2022 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!