Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
August 10, 2022, 13:17:27
Übersicht Ungelesene Beitrńge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Alles rund ums Modden
| |-+  Tutorials (Moderator: xonom)
| | |-+  LISA III - Projekt
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 ... 13 nach unten Drucken
Autor Thema: LISA III - Projekt  (Gelesen 119624 mal)
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +13/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2138


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re:LISA III - Projekt
« Antwort #75 am: Juli 28, 2003, 16:10:24 »

Ist im wesentlichen egal... Die "echte" Schaltung unterscheidet sich von der "generellen" nur darin, das die Festwiderst├Ąnde durch Trimmer ersetzt wurden und ich einen Kondi benutzt habe, den ich in meiner Bauteilekiste gefunden hab  Grin
Gespeichert

Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk dr├╝ber nach. Drittens: Dann erst fragen
WES-R2-D2-
Gast


E-Mail
Re:LISA III - Projekt
« Antwort #76 am: Juli 28, 2003, 18:19:30 »

hmmm dann frag ich mich warum ich kein Signal an Pin 3 habe ^^
*buhuuu* will auch .....
also ich hab die 2 Trimmer (100k und 50k) und nen 2,2┬Á (Elko oder Tantal) Kondi mit dem NE555 zusammengehauen. Laut meinen Messger├Ąten habe ich am Pin3 100-300 mV . Villeicht kennste ja den Fehler... ich kann auch wie gesagt keine Frequenz am Oszi sehen Sad

-edit-

hab die schaltung jetzt wie auf seite 2 und nun generell 5V am Pin 3 .... sollte ich die tantals mal gegen elkos tauschen?
« Letzte Änderung: Juli 28, 2003, 21:41:15 von WES-R2-D2- » Gespeichert
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +13/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2138


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re:LISA III - Projekt
« Antwort #77 am: August 2, 2003, 10:07:05 »

Fehler im Schaltplan und Layout korrigiert

Durch den Verdrahtungsfehler mu├čten ein paar Leiterbahnen neu verlegt werden - dadurch ergaben sich Probleme mit anderen Leiterbahnen usw. usw...
Ich habe also das Layout komplett gel├Âscht und die ganze Nacht damit verbracht, es v├Âllig neu zu gestalten.

Wollen hoffen, das sowas nicht wieder vorkommt.

Alle, die von mir die Taget-Files zugeschickt bekommen haben, sollten sich unbedingt bei mir erneut melden. Ihre Schaltung wird in der bisherigen Form definitiv nicht funktionieren.
Gespeichert

Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk dr├╝ber nach. Drittens: Dann erst fragen
shabrakus
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re:LISA III - Projekt
« Antwort #78 am: August 14, 2003, 02:24:43 »

Tagchen,
ich will mir f├╝r mein Geh├Ąuse jetzt auch mal den Warpcore bauen. Da ich aber weniger Lamellen habe, kann ich vermutlich nur jeweils 6 LED's pro Kreis einsetzen.
Wie muss ich die Steuerung modifizieren? Oder gibt es vielleicht sogar eine Version des Registers mit 6 Ausg├Ąngen?
Greez
Gespeichert
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +13/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2138


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re:LISA III - Projekt
« Antwort #79 am: August 14, 2003, 09:57:33 »

Des ist simpel: Die Umkehrlogik, die bisher am achten Ausgang des Schieberegisters h├Ąngt, kurzerhand an den letzten noch darstellbaren Ausgang h├Ąngen.

Kannst du nur 6 LED verbauen, kommt der Umkehrer eben an den 6. Ausgang des Schieberegisters. Bei nur 3 LED eben an den 3. Ausgang.

Die nicht mehr ben├Âtigten Ausg├Ąnge k├Ânnen problemlos unbeschaltet bleiben.
Gespeichert

Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk dr├╝ber nach. Drittens: Dann erst fragen
shabrakus
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re:LISA III - Projekt
« Antwort #80 am: August 14, 2003, 11:59:53 »

Joa sowas dacht ich mir. Aber dann hab ich zwischen der 6. und der 1. Stufe 2 mal ne Pause drin oder? Denn Stufe 7 und 8 sind ja auch noch vorhanden und werden vom Schiebereg "bedient", oder seh ich das falsch?
Ich, mein, bei hohen Geschwindigkeiten wird das eh kein Problem sein...
Gespeichert
Crawler
Global Moderator

*

Karma: +8/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1547



Profil anzeigen
Re:LISA III - Projekt
« Antwort #81 am: August 14, 2003, 12:12:31 »

Pausen sollte es dann nicht geben, denn wie OlafSt bereits sagte, wird die Umkehrlogik an den letzten benutzten Ausgang geh├Ąngt. Daher werden die anderen Stufen so behandelt, als w├Ąren sie nicht da. Sowas gibt es auch bei den Standard-Lauflicht-ICs. Daher ist es m├Âglich auch  4, 5, oder 6 statt 10 Kan├Ąle f├╝rs Lauflicht zu erzeugen.
Gespeichert

Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht ├╝ber alles seine Bemerkungen.
(Heinrich Heine)
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +13/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2138


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re:LISA III - Projekt
« Antwort #82 am: August 14, 2003, 12:21:08 »

Etwas pr├Ąziser:

Pausen w├╝rde es dann geben, wenn Du die Schaltung ganz normal (ohne ├änderungen) aufbaust. Da du nur 6 LED benutzt, werden die letzten beiden zwar angesteuert - man sieht aber nichts davon. Folglich bleiben die 6 LED an, w├Ąhrend die (non-existente) 7. und 8. LED noch angesteuert w├╝rden.

Da nun aber bei der 6.LED bereits umgekehrt wird, tritt keine sichtbare Verz├Âgerung auf. Wenn Du testhalber auch mal LED 7 und 8 anklemmst, wird dir auffallen, das die beiden niemals aufleuchten - die geshifteten einsen bzw. nullen kommen sozusagen nie dort an.
« Letzte Änderung: August 14, 2003, 12:21:57 von OlafSt » Gespeichert

Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk dr├╝ber nach. Drittens: Dann erst fragen
shabrakus
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re:LISA III - Projekt
« Antwort #83 am: August 14, 2003, 13:03:53 »

Besten Dank. Werde dann mal die Teil bestellen.

Ah... noch ne Frage: was ist der K10 f├╝rn Teil? Da br├Ąuchte ich mal die Daten f├╝r, hab da nix zu gefunden.
« Letzte Änderung: August 14, 2003, 13:24:31 von shabrakus » Gespeichert
shabrakus
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re:LISA III - Projekt
« Antwort #84 am: August 18, 2003, 20:28:09 »

Mir ist da gerade eine Idee gekommen, f├╝r alle denen 2 x 8 Lauflichter in ner Reihe zu wenig sind.
Ich w├╝rd gerne mal wissen ob das funzt.

Aaaalso... zwischen Taktgenerator und Schieberegister packt man nen Transistor, an dessen Basis man das Taktsignal legt( mit entsprechendem Widerstand).
Das alte Schieberegister wird mit nem Wiederstand R1 an +5 V gepappt.
Das neue Schieberegister, dass die dazu kommenden LEDs steuern soll, wird an den Emitter des Transistors geschaltet.
Der Collektor des Transistors wird vor R1 von der Zuleitung zum ersten Schieberegister angeschlossen.

+5V ---------------------T---------------||||--------Schiebereg 1
                           |                R1
                           |C
Takt ----||||----------B##
                           |E
                           |
                           |Schiebereg 2


Hab leider kein Layout-Programm *sniff*


Folgender Ablaufplan:
Ist der Transistor gesperrt, flie├čt der Strom ├╝ber R1 ins erste Schiebereg (Taktsignal).
R1 muss nun so dimensioniert werden, dass der Strom durch den Transistor flie├čt, wenn dieser durch das Taksignal freigegeben wird und damit statt im ersten SR ein Taktsignal im zweiten SR ausl├Âst.
Dann muss man halt noch die LED's in die richtige Reihenfolge bringen etc...

Frage: Ist das m├Âglich oder reiner Humbug? (alternativ k├Ânnte man als Verteiler ja auch ein weiteres Schieberegister w├Ąhlen, dann k├Ânnte man vermutlich noch mehr LEDs anschlie├čen (und bekommt dann nen Leuchtrausch  Cool ))
Gespeichert
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +13/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2138


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re:LISA III - Projekt
« Antwort #85 am: August 18, 2003, 20:35:49 »

K10 ist dasselbe wie K6..K9 - nur eben 2polig. Meist bekommt man diese Stiftleisten mit 34 Pins. Einfach zurechtteilen.

Das mit dem Transistor macht keinen Sinn. Besser w├Ąre es, den 8. Ausgang des SR1 mit dem Takt UND dem Eingang des 2. SR zu verbinden. Des w├╝rde besser funktionieren.
Gespeichert

Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk dr├╝ber nach. Drittens: Dann erst fragen
shabrakus
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 10


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re:LISA III - Projekt
« Antwort #86 am: August 18, 2003, 20:59:18 »

Ich habs noch anders gel├Âst... ma hat ja sowieso noch mehr Inverter in dem einen IC ├╝ber.
Ich hab jetzt die Taktleitung zum 2. SR invertiert und die Datenleitung mit der Datenleitung zum 1. SR gekoppelt.
Dann muss man immer eine Diode vom 1. und eine vom 2. SR hintereianderlegen. Dann hat man die LEDs verdoppelt.

(Ich habs mit Digitalsimulator nachgebaut, damit funktionierts jedenfalls)
Gespeichert
Sumpfig
Gast


E-Mail
Re:LISA III - Projekt
« Antwort #87 am: August 24, 2003, 11:40:11 »

├Ąhm... mal ne ganz doofe frage...

warum 220 ohm widerst├Ąnde f├╝r blaue LEDs?
5 Volt Eingangsspannung, 3,5 Volt braucht die LED, das sind doch nur 75 Ohm.. oder?Huh?

Gespeichert
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +13/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2138


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re:LISA III - Projekt
« Antwort #88 am: August 24, 2003, 12:03:07 »

Weil das gaaaanz am Anfang f├╝r rote LED dimensioniert wurde und ich au├čerdem keine Heizung im Luftstrom haben wollte. In meinem Warpcore sind ├╝brigens 120Ohm-Widerst├Ąnde verbaut.

Im Tut steht ├╝brigens ganz klar, das man die Widerst├Ąnde entsprechend der LED dimensionieren mu├č.
« Letzte Änderung: August 24, 2003, 12:05:08 von OlafSt » Gespeichert

Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk dr├╝ber nach. Drittens: Dann erst fragen
Sumpfig
Gast


E-Mail
Re:LISA III - Projekt
« Antwort #89 am: August 24, 2003, 12:27:15 »

 : Embarrassed ahsooooo...

man, ich habn etchnik abi und null ahnung mehr von dem was ich da mal gelernt hab. fang jetzt erst wieder an mit dem zeugs.

also wo ich das teil hin haben will mus ich mir um die temps keine gedanken mache.

wie bekomm ich des bild hier rein?HuhHuh
Gespeichert
Seiten: 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 ... 13 nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.031 Sekunden mit 19 Zugriffen.
© 2001-2022 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!