Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Februar 21, 2024, 04:07:57
Übersicht Ungelesene Beitrńge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Alles rund ums Modden
| |-+  Elektronik, Elektrik (Moderator: TzA)
| | |-+  Problem mit LED Fader
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 0 Gäste betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] nach unten Drucken
Autor Thema: Problem mit LED Fader  (Gelesen 2871 mal)
eXact
Gast


E-Mail
Problem mit LED Fader
« am: Oktober 26, 2010, 11:53:14 »

Hallo,

ich habe mir vor einigen Wochen ein funktionierenden 12V-LED Fader lt. dem Schaltplan auf der Seite http://www.dirkselektronikhp.de/12fader.html gebaut.

Nachdem dieser auch einige Zeit problemlos funktionierte, habe ich nun seid ca. zwei Wochen folgendes Problem:
An Stelle des Mos-FETs wird der Operationsverst├Ąrker hei├č und es wird kein Sinus-Pegel mehr erzeugt. Ich habe es am Anfang auf einen Defekt des NPN-Transistor-Treiber (2N3904) geschoben und diesen ausgetauscht. Die L├Âsung des Problems war das aber leider nicht und ich habe kurzerhand die gesamte Schaltung noch einmal angefertigt.
Aus mir unbekannten Gr├╝nden, trat das gleiche Problem sofort und erneut auf.
Um neben mir eine weitere Problem-Quelle zu finden, habe ich alle Verbindungen, Kondensatoren und Transistoren noch einmal auf Durchgang gepr├╝ft und alle Widerstand durchgemessen aber zumindest bei den Verbindungen und Bauteilen nichts weiter feststellen k├Ânnen.

Ich hoffe ihr k├Ânnt mir da weiterhelfen.

Viele Gr├╝├če,
eXact

Schaltpl├Ąne


Gespeichert
Seiten: [1] nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.031 Sekunden mit 19 Zugriffen.
© 2001-2022 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!