Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
September 26, 2022, 11:02:31
Übersicht Ungelesene Beitrge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Hardware & Software
| |-+  Erfahrungsberichte
| | |-+  Cpu kühler brocken
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 0 Gäste betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] nach unten Drucken
Autor Thema: Cpu kühler brocken  (Gelesen 18082 mal)
xma
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 41


super Leute hier.


Profil anzeigen
Cpu kühler brocken
« am: Januar 2, 2010, 12:59:33 »

Ich hab da mal ne frage kennt/oder hat einer von euch den EKL Alpenföhn Brocken?
Weil ich wollte wissen ob er gut ist und ob er einen 2x2ghz prozessor ausreichend kühlt?

Huh Huh Huh
Gespeichert
TT_Kreischwurst
Modder der Apokalypse

*

Karma: +9/-0
Offline Offline
Beiträge: 1007


42


Profil anzeigen
Re: Cpu kühler brocken
« Antwort #1 am: Januar 2, 2010, 13:12:25 »

Reicht dicke!  bestens

Kannste ohne Overclocking sogar (bei ausreichend Caseluftzirkulation) noch die Drehzahl des Lüfters merklich verringern (um den Lautstärkepegel fein niedrig zu halten).

Schau dir nach ner Stunde zocken (oder gezielter Vollauslastung) einfach mal im BIOS oder per H/W-Monitor (ich empfehle CPUID Hardware Monitor) die Core-Temperaturen an. Wenn der CPU unter Last nicht über 60°C klettert gibts überhaupt keine Bedenken.

Ansonsten eben Lüfterdrehzahl entsprechend höher drehen bis es passt.

Naja oder du lässt den Fan darauf immer volle Pulle kurbeln. Ist zwar lauter, musst dir aber um die Temps keinen Kopf machen Wink

So. Und die Wärmeleitpaste nicht vergessen  Kiss

Noch ein herzliches Willkommen im Forum und liebe Grüße,
TT_Kreischwurst
Gespeichert

    - - -  Auch Dummheit ist eine Gabe Gottes, man sollte sie jedoch nicht missbrauchen!   - - -
           
xma
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 41


super Leute hier.


Profil anzeigen
Re: Cpu kühler brocken
« Antwort #2 am: Januar 3, 2010, 15:22:17 »

ok danke hab zwar erst mit dem modden angefangen und muss das mit der drehzahlregelung mal machen wenn ik ruhe hab und das nötige geld  Shocked Shocked Shocked

ansonsten danke ^^
Gespeichert
TT_Kreischwurst
Modder der Apokalypse

*

Karma: +9/-0
Offline Offline
Beiträge: 1007


42


Profil anzeigen
Re: Cpu kühler brocken
« Antwort #3 am: Januar 3, 2010, 15:55:55 »

Eine manuelle Lüftersteuerung oder eine automatische Lüftersteuerung kosten pro Kanal doch im Eigenbau jeweils nur unter 3€.

Selbst wenn man null Plan von Elektronik hat, sind die Tutorials der Hauptseite so narrensicher, so dass Scheitern (fast) unmöglich ist...

Nur so als Tip... Smiley

Eigenbau is eh toller als fertig kaufen

Den Kühler so zu nutzen wie er ist, ist absoluter Overkill. Zum Vergleich: Ich habe eine Scythe Mine (wesentlich weniger Kühlfläche, nur 100mm Lüfter auf 30% seiner ursprünglichen Drehzahl) auf einen leicht übertakteten 2*3000Mhz AMD X2 mit 125W TDP gehabt. Kletterte unter Volllast mit geschlossenen Case (nur 2 Casefans @1000UPM) nie über die ~50°C...  )


Muss ja nich lauter sein als nötig... Smiley

lG,TT_Kreischwurst
und viel Spass mit der neuen Kiste.
Gespeichert

    - - -  Auch Dummheit ist eine Gabe Gottes, man sollte sie jedoch nicht missbrauchen!   - - -
           
xma
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 41


super Leute hier.


Profil anzeigen
Re: Cpu kühler brocken
« Antwort #4 am: Januar 4, 2010, 19:53:21 »

???so ik muss jetzt durch ein am3 sockel auf nem neuen board den cpu wechseln auf 3 mal 2,993GHZ und ik hab gehört das der brocken auch da passt stimmt dass und reicht es dann trotzdem???
Gespeichert
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +13/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2138


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re: Cpu kühler brocken
« Antwort #5 am: Januar 4, 2010, 21:05:41 »

Nur so nebenbei: Es heißt "ich".

Nix für ungut  bestens
Gespeichert

Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk drüber nach. Drittens: Dann erst fragen
TT_Kreischwurst
Modder der Apokalypse

*

Karma: +9/-0
Offline Offline
Beiträge: 1007


42


Profil anzeigen
Re: Cpu kühler brocken
« Antwort #6 am: Januar 5, 2010, 06:54:41 »

Und reichen wird er auch.

Der Athlon II X3 435 (3*2900MHz) hat beispielsweise nur eine TDP von 95W. Das ist noch weit unter der Leistungsgrenze des Brocken.

Liebe Grüße,
TT_Kreischwurst
Gespeichert

    - - -  Auch Dummheit ist eine Gabe Gottes, man sollte sie jedoch nicht missbrauchen!   - - -
           
xma
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 41


super Leute hier.


Profil anzeigen
Re: Cpu kühler brocken
« Antwort #7 am: Januar 5, 2010, 22:44:25 »

ok passt er denn aber auch auf den am3 sockel?
Gespeichert
TT_Kreischwurst
Modder der Apokalypse

*

Karma: +9/-0
Offline Offline
Beiträge: 1007


42


Profil anzeigen
Re: Cpu kühler brocken
« Antwort #8 am: Januar 5, 2010, 23:42:13 »

Die Installationsanleitung des Herstellers spricht da Bände Wink

lG,TT
Gespeichert

    - - -  Auch Dummheit ist eine Gabe Gottes, man sollte sie jedoch nicht missbrauchen!   - - -
           
xma
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 41


super Leute hier.


Profil anzeigen
Re: Cpu kühler brocken
« Antwort #9 am: Januar 7, 2010, 16:48:28 »

ok danke
Gespeichert
xma
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 41


super Leute hier.


Profil anzeigen
Re: Cpu kühler brocken
« Antwort #10 am: Januar 14, 2010, 16:41:19 »

so also es tut mir leid aber wegen anderer hardware probleme hab ik mich für nen anderen entschieden und weil ik den besser finde (thors Hammer overcooling edition) pc knuddel pc knuddel pc knuddel
Gespeichert
Seiten: [1] nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.029 Sekunden mit 21 Zugriffen.
© 2001-2022 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!