Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Mai 28, 2023, 22:46:52
Übersicht Ungelesene Beitrńge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Alles rund ums Modden
| |-+  Tutorials (Moderator: xonom)
| | |-+  Grundlagen der schalterbasierten L├╝ftersteuerungen
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 0 Gäste betrachten dieses Thema.
Seiten: 1 2 3 4 [5] nach unten Drucken
Autor Thema: Grundlagen der schalterbasierten L├╝ftersteuerungen  (Gelesen 62267 mal)
P0$$3
Dremelfreund

*

Karma: +1/-0
Offline Offline
Beiträge: 125


PWND!


Profil anzeigen
Re: Grundlagen der schalterbasierten L├╝ftersteuerungen
« Antwort #60 am: April 1, 2013, 01:30:51 »

Hi, kann es sein, dass manche PC Netzteile die 7V nicht abk├Ânnen?
Habe hier die 12/7V Variante gebaut und sobald ich auf 7V schalte dann geht das Netzteil aus.

Oder sind 2A L├╝fterleistung (24 40mm L├╝fter) zuviel f├╝r die 7V?
Gespeichert
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +13/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2138


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re: Grundlagen der schalterbasierten L├╝ftersteuerungen
« Antwort #61 am: April 1, 2013, 12:47:07 »

M├Âglich, das neuere Netzteile ne Art Fehlerstromerkennung implementiert haben - halte ich aber f├╝r unwahrscheinlich, weil zu teuer.

Ist das ne neue Schaltung ? Dann ist da wom├Âglich was schief.
Gespeichert

Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk dr├╝ber nach. Drittens: Dann erst fragen
P0$$3
Dremelfreund

*

Karma: +1/-0
Offline Offline
Beiträge: 125


PWND!


Profil anzeigen
Re: Grundlagen der schalterbasierten L├╝ftersteuerungen
« Antwort #62 am: April 1, 2013, 21:11:15 »

Hallo Olaf,

es handelt sich um diese Schaltung:


Netzteil ist ein altes ATX mit 150W ist aus einem P4 Rechner.
W├╝rde ja ein anderes benutzen aber das passt nicht da rein wo es auch rein soll.
Das 150W Netzteil ist gradmal 10x12,5x8cm gro├č Smiley
Gespeichert
Crawler
Global Moderator

*

Karma: +8/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1547



Profil anzeigen
Re: Grundlagen der schalterbasierten L├╝ftersteuerungen
« Antwort #63 am: April 2, 2013, 07:45:23 »

Zwei Ideen meinerseits:

1) Der Schalter k├Ânnte kurzzeitig 5V und Masse br├╝cken, womit man letztlich einen sauberen Kurzschluss erzeugt. Das k├Ânnte man ├╝berpr├╝fen, indem man nur im ausgeschalteten Zustand, zwischen 12V und 7V wechselt.
2) Das (Schalt-)Netzteil ben├Âtigt eine Grundlast auf mindestens einer der Spannungsschienen.
Gespeichert

Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht ├╝ber alles seine Bemerkungen.
(Heinrich Heine)
Seiten: 1 2 3 4 [5] nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.072 Sekunden mit 21 Zugriffen.
© 2001-2022 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!