Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Februar 21, 2024, 04:20:32
Übersicht Ungelesene Beitrńge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Alles rund ums Modden
| |-+  Elektronik, Elektrik (Moderator: TzA)
| | |-+  Mit Serial Port LED`s ansteuern
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1 2 [3] 4 nach unten Drucken
Autor Thema: Mit Serial Port LED`s ansteuern  (Gelesen 25913 mal)
Fabeulous
Gast


E-Mail
Re: Mit Serial Port LED`s ansteuern
« Antwort #30 am: November 3, 2007, 16:45:35 »

Da beist man sich jahrlang die Z├Ąhne aus um ihn zu ├╝berzeugen und StarGoose sagt ihm das einmal und er lenkt ein! Cheesy
Ne hab ich schon verstanden! Tongue
Vlt. hilft dir der Thread in dem ich meinen lernfortschritt niedergeschrieben hab weiter:
http://www.modding-faq.de/Foru...p?topic=17118.0

Da hab ich acuh eine aktuelle Bauteilliste mit betsellnummern f├╝r Reichelt drin! Also Bauteil die man so f├╝r den ersten Kontakt zu ┬ÁC's gut gebruachen kann gepostet! Du musst sie dir nur etwas zusammen lesen! Aber lesen solltest du sowieso alles!
Viel Spa├č dabei!

EDIT: Sorry StarGoose Tongue
« Letzte Änderung: November 4, 2007, 13:49:45 von Fabeulous » Gespeichert
conradfreak
L├Âtkolbenfreak

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 157



Profil anzeigen
Re: Mit Serial Port LED`s ansteuern
« Antwort #31 am: November 3, 2007, 18:11:02 »

Was haltet ihr den von den Dimm-schaltungen auf dieser seite:
http://www.bader-frankfurt.de/ledschaltungen.htm

Dann m├╝ste ich mir wirklich nich die umst├Ąnde mit den mikrocontrollern machen.
Erst wenn ich ein paar j├Ąhrchen ├Ąlter bin fang ich vieleicht damit an.  Smiley
« Letzte Änderung: November 3, 2007, 18:18:36 von conradfreak » Gespeichert


OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +13/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2138


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re: Mit Serial Port LED`s ansteuern
« Antwort #32 am: November 4, 2007, 08:20:13 »

Dir ist schon klar, das diese Schaltungen allesamt manuell dimmen, oder ?
Gespeichert

Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk dr├╝ber nach. Drittens: Dann erst fragen
conradfreak
L├Âtkolbenfreak

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 157



Profil anzeigen
Re: Mit Serial Port LED`s ansteuern
« Antwort #33 am: November 4, 2007, 09:54:20 »

Das is mir klar
Aber kann mann das nich irgendwie mit dem seriellen port verbinden?
« Letzte Änderung: November 4, 2007, 10:47:27 von conradfreak » Gespeichert


TechnikMaster
Global Moderator

*

Karma: +10/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1403


I didn't know it was impossible when i did it.


Profil anzeigen WWW
Re: Mit Serial Port LED`s ansteuern
« Antwort #34 am: November 4, 2007, 12:43:43 »

Das is mir klar
Aber kann mann das nich irgendwie mit dem seriellen port verbinden?

Sicher, man kann sich auch n Klavier vor den Bauch binden und damit spazieren gehen ...

Ganz ehrlich, wenn du diese Schaltungen an den COM-Port h├Ąngen willst musst du wohl jeweils ein Poti je Farbe durch den COM-Port "ersetzen", und die Schaltungen die daf├╝r n├Âtig sind sollten um einiges komplizierter werden als die anderen Dinge die man dir hier bisher vorgeschlagen hat.
Gespeichert

"I want to know God's thoughts, the rest are details."
-Albert Einstein
BrainHunter
Kathodenj├╝nger

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 96



Profil anzeigen WWW
Re: Mit Serial Port LED`s ansteuern
« Antwort #35 am: November 4, 2007, 12:48:11 »

hi,
 
ich hab eben mal etwas gesucht mit  google nach keyword avr und projekt
da findet man viele sch├Âne seiten auf denen leute fertige projekte bereitstellen und mit etwas hirnschmalz l├Ąsst sich evtl die eine oder andere schaltung so modifizieren das sie f├╝r deine zwecke taugt.
z.b.
http://www.ulrichradig.de/home...avr/relaiskarte
Gespeichert

Heroes die in chapter I - www.farmers-revenge.de
Fabeulous
Gast


E-Mail
Re: Mit Serial Port LED`s ansteuern
« Antwort #36 am: November 4, 2007, 13:58:57 »

ja meine rede! Cheesy Ich hab ihm schon vor ner woche gesagt das es da tausend tutorials gibt und mit ein bischen abwandlung kannst du sogar exakt mein projekt benutzen! zu dem ich dir auch den link schon gepostet habe! Tongue
Ich denke langsam ist es zeit sich f├╝r eine m├Âglichkeit zu entscheiden und diese dann auch durchzuziehen!

Ich finde das du meinen (Schalt)plan -> http://fabeulousde.h198298.ser...Schaltplan3.png
aus meinem thread-> http://www.modding-faq.de/Foru...p?topic=17118.0
quasi benutzen kannst. nur halt au├čer die relais und mit ner anderen software!
Oder hat jemand was einzuwenden?
Gespeichert
conradfreak
L├Âtkolbenfreak

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 157



Profil anzeigen
Re: Mit Serial Port LED`s ansteuern
« Antwort #37 am: November 4, 2007, 17:03:49 »

Also auf der Seite die BrainHunter gepostet hat fand ich das Tutorial "Base Kit AVR" sehr Simple.
K├Ânnte das nich f├╝r meine zwecke ausreichend sein?
Und wieviel beinchen soll ├╝berhaupt der atmel haben den ich brauche?
Gespeichert


StarGoose
Modding Urgestein

*

Karma: +5/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2014


selber suchen tut nicht weh!


Profil anzeigen
Re: Mit Serial Port LED`s ansteuern
« Antwort #38 am: November 4, 2007, 17:07:38 »

ist die Frage andersrum nicht besser gestellt?

Welchen Atmel brauche ich f├╝r meine Anwendung und wieviele "Beinchen" hat der am Ende?
Gespeichert

Bitte beachten, neue Forenregel bez├╝glich Sponsorenwerbung:
http://www.modding-faq.de/Foru...62083#msg162083
conradfreak
L├Âtkolbenfreak

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 157



Profil anzeigen
Re: Mit Serial Port LED`s ansteuern
« Antwort #39 am: November 4, 2007, 17:21:19 »

Ja gut so gehts auch!
Ich habe noch eine seite gefunden.
http://s-huehn.de/elektronik/avr-prog/avr-prog.htm
W├Ąre das was f├╝r mein vorhaben?
Gespeichert


Crawler
Global Moderator

*

Karma: +8/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1547



Profil anzeigen
Re: Mit Serial Port LED`s ansteuern
« Antwort #40 am: November 4, 2007, 17:27:53 »

Soweit ich das ├╝berblickt habe, geht es dort nur ├╝ber die Programmierung des ┬ÁC. Die Kommunikation ├╝ber die serielle Schnittstelle muss man dann noch dazubauen, und auch da braucht man den Pegelwandler max232.
Gespeichert

Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht ├╝ber alles seine Bemerkungen.
(Heinrich Heine)
conradfreak
L├Âtkolbenfreak

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 157



Profil anzeigen
Re: Mit Serial Port LED`s ansteuern
« Antwort #41 am: November 4, 2007, 19:04:40 »

Aber was f├╝r ein atmel brauche ich den jetz?
Nach dem atmel muss ich ja auch die schaltung aufbauen.
« Letzte Änderung: November 4, 2007, 19:14:31 von conradfreak » Gespeichert


BrainHunter
Kathodenj├╝nger

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 96



Profil anzeigen WWW
Re: Mit Serial Port LED`s ansteuern
« Antwort #42 am: November 4, 2007, 19:30:12 »

ich w├╝rde dir so spontan einfach mal den ATTiny2313 ans herz legen. der hat ne rs232 schnittstelle 4 pwm ausg├Ąnge. den kannst entweder asm, c, basic programieren wie du lustig bist. und er kostet nur 1,30ÔéČ oder so.
dann brauchst halt dazu noch nen max232 f├╝r die pegelwandlung und diverse teile zur beschaltung
Gespeichert

Heroes die in chapter I - www.farmers-revenge.de
Fabeulous
Gast


E-Mail
Re: Mit Serial Port LED`s ansteuern
« Antwort #43 am: November 4, 2007, 20:42:12 »

Hallo? Schreibe ich hier t├╝rkisch?
Ich hab dir gerade quasi ne komplette Teile liste und nen kompletten Schaltplan pr├Ąsentiert? Warum ignorierst du das einfach?
Mit dem Atmega 8 den ich da verwendet habe kannst du ca. 20 LED's ansteuern.
In dem Schaltplan siehst du auch was du genau f├╝r die serielle Kommunikation brauchst! Wenn du fragen hast dann frag mich doch!
Der Schaltplan ist auch getestet es ist also nicht irgendein "das k├Ânnte vlt. funktionieren" Schaltplan!
F├╝r den Atmega 8 gibt es meiner Meinung nach die meisten Tutorials im Netz und mir wurde er als "Einsteiger ┬ÁC" auch empfohlen. Den kannst du auch in C ASM und Basic Programmieren(Wie alle neueren Atmels glaube ich). Au├čerdem hat der auch ne integrierte rs232 Schnitstelle und ich meine 6 PWm Ausg├Ąnge(wobei du die garnicht brauchst).
Die seite die du verlinkt hast geht nur ├╝ber die Programmierung eines ┬ÁC's bzw. ├╝ber den Bau eines ISP's. Das ist noch ein Teil was du brauchst um den ┬ÁC zu programmieren!
Sag doch mal hast du den Link den ich (zwei mal!) gepostet habe ├╝berhaupt gelesen?
Gespeichert
conradfreak
L├Âtkolbenfreak

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 157



Profil anzeigen
Re: Mit Serial Port LED`s ansteuern
« Antwort #44 am: November 5, 2007, 07:04:37 »

Ich habe den gelesen nur ich wurde daraus nich schlau!
Lieber nochmal so fragen als was falsches machen.
Gespeichert


Seiten: 1 2 [3] 4 nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 20 Zugriffen.
© 2001-2022 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!