Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
August 10, 2022, 12:56:50
Übersicht Ungelesene Beitrge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Alles rund ums Modden
| |-+  Tutorials (Moderator: xonom)
| | |-+  Stillstandanzeige für alle Lüfter
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 ... 12 nach unten Drucken
Autor Thema: Stillstandanzeige für alle Lüfter  (Gelesen 103774 mal)
Modding-FAQ
Der unsterbliche Geist der Site
Administrator

*

Karma: +1000/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 87


;-)


Profil anzeigen
Stillstandanzeige für alle Lüfter
« am: Juni 4, 2002, 18:09:54 »

Fragen zum Tutorial "Stillstandanzeige für alle Lüfter"
« Letzte Änderung: Juli 9, 2002, 19:44:35 von Fugazi2k » Gespeichert
bluetyrael
Gast


E-Mail
Re:Stillstandanzeige für Lüfter mit Tachoanschluss
« Antwort #1 am: Juni 4, 2002, 20:26:55 »


Hi,

ich bin bestimmt nicht so ein Ass wie du, aber könnte man die Schaltung nicht für zwei Lüfter bauen, indem man zwei parallele Schaltkreise für die Signale baut und sobald eines davon entfält die lampe umschalten.

Ansonsten is das Tut echt gut.

[bT]
Gespeichert
DH2MR
Global Moderator

*

Karma: +7/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 770


Mein Transistorfriedhof ist der größte


Profil anzeigen
Re:Stillstandanzeige für Lüfter mit Tachoanschluss
« Antwort #2 am: Juni 4, 2002, 20:46:48 »

Ja rein Theoretisch schon, aber dann weißt du nicht welcher Lüfter stehengeblieben ist. Und der Schaltungsaufwand wird sicherlich genau so groß sein wie eine 2te Schaltung.



Gruß DH2MR
Gespeichert

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer.
Morpheus
Gast


E-Mail
Re:Stillstandanzeige für Lüfter mit Tachoanschluss
« Antwort #3 am: Juni 5, 2002, 10:41:18 »

Hi. kannst Du mir sagen wie ich einen Lüfter überwache der kein Tachosignal hat.
Ich habe einen 120 Papst der vor meinem Radiator werkelt, und den würde ich gerne überwachen.

Wenn Du mir da helfen könntest, das wäre spitze.
Gespeichert
DH2MR
Global Moderator

*

Karma: +7/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 770


Mein Transistorfriedhof ist der größte


Profil anzeigen
Re:Stillstandanzeige für Lüfter mit Tachoanschluss
« Antwort #4 am: Juni 5, 2002, 12:31:19 »

Ja ich bin schon auf der suche nach ner guten und günstigen Reflexlichtschranke. Bin aber am Ball:


Gruß DH2MR
Gespeichert

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer.
Seppel
Gast


E-Mail
Re:Stillstandanzeige für Lüfter mit Tachoanschluss
« Antwort #5 am: Juni 5, 2002, 15:19:23 »

Hi
Ich würde dein Tutorial zur Lüfterdrehüberwachung gern nachauen. Ich glaube du hast eine falsche Bestellnummer angeben bei den C1,C2 (22nF Transistoren). Ich finde die nich bei Reichelt. Bitte sag mir die richtige Betsellnummer. Ansonsten finde ich, dass es ne echt gute idee is. Ich selber habe habe eine LM-317 Lüftersteuerung, bei der ich zwischen ein - 12V | aus | regelbar wählen kann. Es wäre interessant zu erfahren wie weit man den Lüfter runtergeln kann ohne dass er ausgeht.
Gruß
Seppel  
Gespeichert
Extension
Plexti
Administrator

*

Karma: +14/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 829



Profil anzeigen WWW
Re:Stillstandanzeige für Lüfter mit Tachoanschluss
« Antwort #6 am: Juni 5, 2002, 16:19:31 »

 Shocked :otut mir schreklich leid(dh2mr möge mir verzeihen  Wink )
habe nun alles korrigiert und neue skizze eingefügt

Viel Spass
« Letzte Änderung: Juni 5, 2002, 16:20:08 von Extension » Gespeichert

Morpheus
Gast


E-Mail
Re:Stillstandanzeige für Lüfter mit Tachoanschluss
« Antwort #7 am: Juni 5, 2002, 16:35:38 »

hat denn jemand eine Idee für mein Problem...?
Kein Tachosignal und trotzdem überwachen?
Gespeichert
DH2MR
Global Moderator

*

Karma: +7/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 770


Mein Transistorfriedhof ist der größte


Profil anzeigen
Re:Stillstandanzeige für Lüfter mit Tachoanschluss
« Antwort #8 am: Juni 5, 2002, 17:09:29 »

@Extansion
Dann nimm bitte auch den roten Text unter dem Schaltbild raus.

@Morpheus
Es wird auf jeden Fall noch eine Version geben für Lüfter ohne Tachosignal, aber bitte nich so hetzen ich muß mir doch erstmal Material zusammensuchen.



Gruß DH2MR
Gespeichert

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer.
Morpheus
Gast


E-Mail
Re:Stillstandanzeige für Lüfter mit Tachoanschluss
« Antwort #9 am: Juni 5, 2002, 17:46:24 »

 Grin wollte doch keinen Streß machen  Roll Eyes

Dann warte ich mal, da mein Case Samstag fertig seien soll, brauch ich das aber bis morgen  Wink

Ne, thx im vorraus, wenn es fertig ist, bau ichs nach. bis dahin alles gute beim bauen.
Gespeichert
DH2MR
Global Moderator

*

Karma: +7/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 770


Mein Transistorfriedhof ist der größte


Profil anzeigen
Re:Stillstandanzeige für Lüfter mit Tachoanschluss
« Antwort #10 am: Juni 5, 2002, 17:49:20 »

Nein so hab ich das auch nicht aufgefasst. Ich weiß ja selbst wie das ist wenn man sich was ausgeguckt hat, dann muß es auch losgehen. Wink Wink Wink



Gruß DH2MR
Gespeichert

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer.
DH2MR
Global Moderator

*

Karma: +7/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 770


Mein Transistorfriedhof ist der größte


Profil anzeigen
Re:Stillstandanzeige für Lüfter mit Tachoanschluss
« Antwort #11 am: Juni 6, 2002, 07:14:37 »

So mal ne kleine Info zwischendurch. Ich hab bei Reichelt einen Baustein (Hallgenerator bipolar) gefunden, der müsste in der Lage sein die Magnetfelder von Lüftermotoren in Impulse umzusetzen. Bei der nächsten Reicheltbestellung werd ich mir so ein teil ordern. Wenn alles klappt braucht man dann nur einen Widerstand aus der Stillstandanzeige rauslassen und dann funzt es evtl. auch mit Lüftern ohne Tachoanschluß. Aber wie gesagt das wird noch getestet.


Nachtrag: Hab ich heute bestellt Grin



Gruß DH2MR
« Letzte Änderung: Juni 6, 2002, 19:28:21 von DH2MR » Gespeichert

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer.
Latecs
Gast


E-Mail
Re:Stillstandanzeige für Lüfter mit Tachoanschluss
« Antwort #12 am: Juni 9, 2002, 21:48:59 »

hi, ich wollte mal fragen ob du weißt was die niedriegste drehzahl ist die deine schaltung anzeigen kann?
weil ich hab meien lüfter na ner temp regelung und die drehen so niedrieg das sie da board nicht erkennt! denke mal so um die 700 bis 800 u/min sind 12cm delta lüfter
Gespeichert
DH2MR
Global Moderator

*

Karma: +7/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 770


Mein Transistorfriedhof ist der größte


Profil anzeigen
Re:Stillstandanzeige für Lüfter mit Tachoanschluss
« Antwort #13 am: Juni 9, 2002, 22:23:41 »

Momentan so bei 1000 UPM danach wird es sehr ungenau sind dann ja nur noch 35 Hz die vom Lüfter kommen. Mal schaun ob man das nach unten hin noch optimieren kann. aber ich denke mal es wird nicht so einfach. Aber ich werde berichten.


Edit:
Ups Embarrassed ich war mit den Gedanken bei meiner anderen Schaltung. Die Stillstandanzeige reagiert schon wenn du den Lüfter so gerade anlaufen lässt.


Gruß DH2MR
« Letzte Änderung: Juni 10, 2002, 13:42:41 von DH2MR » Gespeichert

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer.
DH2MR
Global Moderator

*

Karma: +7/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 770


Mein Transistorfriedhof ist der größte


Profil anzeigen
Re:Stillstandanzeige für Lüfter mit Tachoanschluss
« Antwort #14 am: Juni 13, 2002, 20:01:43 »

Hi Leute,

es gibt mal wieder was neues. Jetzt Kann die Stillstandanzeige auch mit Lüftern benutzt werden die keinen Tachoanschluß haben.

Das erste was geändert werden muß ist nicht so Dramatisch, es ist der Widerstand R1 auf der Schaltung wird gegen einen 1,2 KOhm ausgetauscht.

Nun braucht man noch einen Hallsensor, und den gibt es bei Reichelt TLE 4905 L für 0,77 €. So und jetzt wird's ein wenig eng und man braucht Fingerspitzengefühl. Der Sensor wird jetzt erstmal provisorisch mit drei Kabeln an der Stillstandanzeige angelötet und zwar mit Pin 1 an Plus mit Pin 2 an Minus und Pin 3 kommt an den Tachoanschluß der Schaltung. Der Sensor hat auf einer Seite eine kleine Fläche (auf dem Foto die Sete mit der Beschriftung) das ist die Seite die sozusagen Magnetempfindlich ist. Auf dem anderen Bild sieht man mit 1 bezeichnet den Permanentmagneten des Lüfters, mit 2 bezeichnet ist der Spalt zwischen Magnet und Gehäuse des Lüfters. Um nun zu testen an welcher Stelle der Sensor funktioniert muß die Schaltung und der Lüfter eingeschaltet werden. Nun schiebt man den Sensor Vorsichtig zwischen gehäuse und Magnet des Lüfters mit der kleinen Fläche zum Magneten, sobald die LED von rot auf grün umschaltet hat man die richtige stelle. Nun muß der Sensor an dieser stelle befestigt werden, aber ich habe nicht ausprobiert wie. Aber ich könnte mir vorstellen mit Superkleber oder Heißklebepistole, hier ist der Modder selbst noch ein wenig gefragt. Nachdem alles soweit erledigt ist müßen die Drahtenden des Sensors, nachdem die richtigen Kabel angelötet sind, isoliert werden z.B. mit Schrumpfschlauch o.ä., das Kabel noch Ordendlich verlegen und dann sollte es geschafft sein.
Was noch gehen könnte ist den Lüfter auseinander zu bauen und den Sensor in den Lüfter zu kleben, aber da müsst ihr selbst mal ein bisschen basteln.

So sollten noch Fragen sein ihr wisst ja wo ich zu finden bin.

Gruß DH2MR






« Letzte Änderung: Oktober 18, 2002, 15:24:13 von Extension » Gespeichert

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer.
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 ... 12 nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.034 Sekunden mit 19 Zugriffen.
© 2001-2022 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!