Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
November 18, 2017, 16:56:54
Übersicht Ungelesene Beiträge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  News und Off Topic
| |-+  News
| | |-+  Karma & Co
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 0 Gäste betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] nach unten Drucken
Autor Thema: Karma & Co  (Gelesen 11715 mal)
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +12/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Karma & Co
« am: November 19, 2005, 16:03:09 »

Für alle Neulinge und alten Hasen, die das mit den Karmas hier nicht mitbekommen haben, beschreibe ich hier mal das Karma-System.

Zur Vorgeschichte:
Vor einiger Zeit hatten wir hier einen User, der um jeden Preis das Ranking "Modding-Gott" erreichen wollte. Konsequenz: Spam ohne Ende, Posts mit null Inhalt, Flaming en masse etcpp. War anfangs echt nervtötend, der Bursche...

Weiterhin verlieren durch Aufräumaktionen, wie gerade erst kürzlich passiert, "tragende Säulen" des Forums massenhaft Posts - das Ranking ist also bereits aus diesem Grund nicht wirklich das Maß der Dinge.

Die Idee:
Die Admins beschlossen daraufhin, dem Ranking seinen Stellenwert zu entziehen. Dafür wurden die Karmas eingeführt, deren Vergabe ausschließlich den Admins und  Mods vorbehalten ist. Weiterhin wurde beschlossen, Karmas nur zu erhöhen, aber niemals Punkte zu entziehen.

Wie verdient man sich Karmas ?

Negative Karmas zu verdienen ist leicht, und je mehr man davon hat, desto leichter wird es, weitere anzuhäufen. Potentielle Kandidaten für Minus-Karma sind Spam in Massen; Fragen stellen, die schon mehrfach beantwortet wurden; Beleidigungen gegen andere User; Lernresistenz oder Lernunwilligkeit. Hin und wieder wird auch versucht, per PM den entsprechenden User auf sein Verhalten aufmerksam zu machen.

Positive Karmas dagegen zu "ernten" ist schwer - und je mehr man davon hat, desto schwerer wird es, weitere zu bekommen. Potentielle Kandidaten dafür sind unermüdlicher Einsatz im Forum (hier ist Kompetenz zum Thema entscheidend), veröffentlichte Tutorials, andere Verdienste um das Modding-FAQ.

Erteilen von Karma
Die Vergabe von Karma ist ausschließlich den Admins, Globals Mods und Local Mods vorbehalten. Diese sind ohnehin öfters zugegen und bemerken das allermeiste - aber nicht alles: Es steht also jedem Frei, einen Vorschlag für ein (+) zu machen (Minus verteilen wir von allein, keine Sorge  Grin). Wir prüfen das nach und handeln dann entsprechend. Man sollte allerdings einen trifftigen Grund für diesen Antrag haben und er muß natürlich einen Bezug auf das MFAQ haben.

"Karma-Jäger" bemerken wir übrigens ebensoschnell wie Rank-Pusher - versucht es also gar nicht erst.

Auswirkungen
Das ganze Karma-System wirft auf einen User natürlich ein deutlicheres Licht, als es das Ranking je könnte. Wer mit +4 hier unterwegs ist, hat schon allerhand geleistet, 8+ sind eigentlich schon "Hut bis unter die Schuhsohlen gezogen vor Respekt", bei +12 sind Kniefälle unabdingbar, bei +14 darf man schon froh sein, überhaupt die gleiche Luft atmen zu dürfen  Grin

Da Karmas niemals entzogen werden, haben einige nun einen Fleck auf der weißen Weste. Aber im wahren Leben ist das ja nicht anders - Jugendsünden hängen einem das ganze Leben nach. Wer trotz eines ansehnlichen (-) Kontos nun +10 verdient, dem gebührt trotzdem immer noch der gleiche Respekt wie jedem anderen mit +10 - hat er sich doch letztendlich zu einem wertvollen Mitglied der Community hier entwickelt.
« Letzte Änderung: November 19, 2005, 23:04:09 von OlafSt » Gespeichert


Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk drüber nach. Drittens: Dann erst fragen
coala
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 45



Profil anzeigen
Re: Karma & Co
« Antwort #1 am: Juli 2, 2006, 10:33:21 »

nettes system, aber warum brauche ich dann trotzdem 5posts um ein case bewerten zu können?
Gespeichert

waah! I see fraged people!
Falzo
Diktator vom Dienst
Administrator

*

Karma: +15/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5083


Nicht verzagen,
Google fragen!


Profil anzeigen WWW
Re: Karma & Co
« Antwort #2 am: Juli 2, 2006, 10:40:57 »

Karmas haben nichts mit den Bewertungen in der Case-Gallery zu tun! das nur vorweg...

Das man hier ein wenig umtriebig in der Community sein soll, bevor man da was Bewerten darf, hat allein schon den Sinn, das es genug Leute gibt, die meinen ihr eigenes Case pushen oder andere einfach so schlecht machen zu müssen.
Davon ab, gab es genug Spam und Ausfälligkeiten in den Comments zur Gallery, als noch die Möglichkeit als gast dort was zu schreiben...

Wie überall sind ein paar Idioten die es einfach nicht raffen der Grund dafuer das die Vernunftbegabten etwas mehr Aufwand treiben müssen. denn das ist der einzige Unterschied zwischen Spinnern und wirklich Interessierten - letztere Gruppe ist eben bereit auch etwas mehr Geduld aufzubringen, um ihre gefragte Meinung an den Mann zu bringen.

Gespeichert

...bis einer heult!
find virtual reality related boards at https://vrinside.com
corvintaurus
Gast


E-Mail
Re: Karma & Co
« Antwort #3 am: Januar 11, 2008, 11:00:25 »

Also, hallo ersteinmal.
Da ich hier einmal als Neuling in diesem Forum beschreibe ist das nartürlich für mich ganz interessant mit dem Karma.
Ist definitiv eine möglichkeit das Forum gepflegter und auch ansprechender zu gestalten, da doch wie oben schon beschrieben allzu oft wirklich nur Dünn**** zu lesen ist. Leider.

Ich für meinen Teil, werde mich bemühen hier mal ein paar hilfreiche Posts zu senden.

Mit freundlichen Grüßen,
Alexander Wink
Gespeichert
Seiten: [1] nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.012 Sekunden mit 21 Zugriffen.
© 2001-2009 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!