Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Oktober 23, 2018, 07:04:27
Übersicht Ungelesene Beiträge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  LCDs und -Software
| |-+  STLCD - Infos & Support
| | |-+  Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 ... 25 nach unten Drucken
Autor Thema: Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung  (Gelesen 140915 mal)
Falzo
Diktator vom Dienst
Administrator

*

Karma: +15/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5084



Profil anzeigen WWW
Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
« am: Juni 17, 2003, 23:04:57 »

so, um das mal besser im Blick zu haben, wird jetz alles Neue zur LCD-Software von OlafSt hier zusammengetragen ;-)
Gespeichert

...bis einer heult!
find virtual reality related boards at https://vrforum.de
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +12/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2135


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re:Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
« Antwort #1 am: Juni 17, 2003, 23:07:33 »

Ideen und Verbesserungsvorschläge sind natürlich immer noch willkommen  Grin

[EDIT]
Fehlermeldungen bitte auch hier rein, auch wenn sie nicht wirklich willkommen sind. Nobody is perfect  Grin
[/EDIT]
« Letzte Änderung: Juni 17, 2003, 23:17:38 von OlafSt » Gespeichert


Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk drüber nach. Drittens: Dann erst fragen
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +12/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2135


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re:Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
« Antwort #2 am: Juni 18, 2003, 00:29:50 »

UPDATE Release 0.0.4.124

Fixes:

- Irrationales Verhalten bei nichtinstallierter DLPortIO behoben
- Lichtsteuerung auf Strg-F11/Strg-F12 gelegt

Neue Kommandos:

$READDRVx$, $WRITEDRVx$. Zeigt akt. Schreib/Lesegeschwindigkeit für Partition x an. x=C oder D. Erfordert Win2K oder XP.

Optisches:

- Licht an/aus wird nun auch im GUI angemessen angezeigt
- Versionsnummernanzeige in TrayIcon-Hint und GUI-Titelzeile
- Hotkeys für Lichtsteuerung in Tray-Popupmenü
- Vernünftiges Icon (Thx to Falzo):

Wer mag, kann sich das ganze wie immer unter http://stlcd.curz.com saugen und ausprobieren.

--------------------------------------------------------------------------------------------------
Update:
Alternative URL: http://www.modding-faq.de/index.php?artid=609
----------------------------------------------------------------------------------------------------
« Letzte Änderung: Dezember 5, 2003, 12:37:05 von Extension » Gespeichert


Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk drüber nach. Drittens: Dann erst fragen
Falzo
Diktator vom Dienst
Administrator

*

Karma: +15/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5084



Profil anzeigen WWW
Re:Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
« Antwort #3 am: Juni 18, 2003, 09:31:40 »

einfach nur top, läuft bei mir bisher absolut problemlos.  :b
Kanns sein das die Farben des smiles beim umwandeln etwas vermischelt wurden?
Gespeichert

...bis einer heult!
find virtual reality related boards at https://vrforum.de
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +12/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2135


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re:Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
« Antwort #4 am: Juni 18, 2003, 09:58:58 »

Eher unwahrscheinlich - ich hab im wesentlichen nur n Copy/Paste gemacht und den Hintergrund Transparent gemacht.
Werd mir das heute abend nochma anschaun.
Gespeichert


Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk drüber nach. Drittens: Dann erst fragen
Falzo
Diktator vom Dienst
Administrator

*

Karma: +15/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5084



Profil anzeigen WWW
Re:Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
« Antwort #5 am: Juni 18, 2003, 10:50:46 »

is ja nich so wild, bei mir is der smile nur in der farbe der brille, und die brille selber ist grau... vielleicht liegst auch an der windowspalette oder so?

übrigens thx für die hotkeys  Grin

Update: musste halt auf 256 farben gehen, da sieht das schon eher nach dem MF Farben aus ;-) Alternativ kann ich dir nen dunkelblauen mit hellblauer brille anbieten  ;-)
« Letzte Änderung: Juni 18, 2003, 20:10:53 von Falzo » Gespeichert

...bis einer heult!
find virtual reality related boards at https://vrforum.de
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +12/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2135


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re:Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
« Antwort #6 am: Juni 18, 2003, 18:45:59 »

Hab mir das mit den Icons nochma angesehen.

Beim wegspeichern als ICO werden die Farben auf die 16-Farb-Palette von Windows umgerechnet - deswegen ist die Brille plötzlich Grau  °>|

Ma schaun, ob ich n anderen Weg finde, die Farben zu retten.
Gespeichert


Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk drüber nach. Drittens: Dann erst fragen
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +12/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2135


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re:Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
« Antwort #7 am: Juni 18, 2003, 22:55:13 »

An alle, deren Registrierung von Windows plötzlich auf meinen Namen lautet (das dürften so ziemlich alle sein, die STLCD bisher haben laufen lassen):

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\RegisteredOganzisation bzw.
RegisteredOwner

wieder zurückstellen. Bitte anschließend den laufenden Release in den Schredder schieben und eine frische Version saugen, in der das nicht mehr schiefgeht. Thanks an Falzo für Meldung und Klinkerstein für die Spur zum Fix.

Keine Angst, keine Spyware und Post von M$ gibts auch nicht  Wink

Auch Technikmasters "Error 00000120" sollte verschwunden sein. Man sollte nicht versuchen, zweimal denselben PerformanceCounter in eine Liste zu stecken...
« Letzte Änderung: Juni 18, 2003, 23:34:59 von OlafSt » Gespeichert


Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk drüber nach. Drittens: Dann erst fragen
Spunky
Case-Konstrukteur

*

Karma: +9/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 715



Profil anzeigen
Re:Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
« Antwort #8 am: Juni 19, 2003, 18:16:22 »

 <:0> Es funzt!

Eine Testschaltung für den IO-Warrior. Erstmal nur ein simples LCD. Auf dem Bild erkennt man alle Bauteile. Ausser dem Chip und LCD sind nur noch ein Quarz, 3 Widerstände und 2 Kondensatoren für den Minimalbetrieb notwendig. Den Text habe ich mit einer fertigen Beispielapplikation aus dem SDK aufs Display gebracht.

Ich werde noch ein bisschen damit spielen, dann die Schaltung auf Platine bringen und sie an OlafSt schicken. Vorher will ich noch die I²C-Schnittstelle antesten.
Es sind jetzt noch über 16 Pins für andere Funktionen verfügbar. Z.b für LEDs oder Schalter.

Der IO-Warrior ist bei heise eMedia oder bei Segor für knapp unter 18€ erhältlich. Vielleicht entwickelt ja mal einer eine Platine. Weitere Infos, Datenblätter und ein SDK gibt es bei http://www.codemercs.com/homeD.html

Spunky

Edit: Jetzt mit 20x4-Display mit Hintergrundbeleuchtung. Die Beleuchtung kann natürlich über den IO-Warrior gesteuert werden.
« Letzte Änderung: Juni 19, 2003, 20:56:24 von Spunky » Gespeichert

„Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet als wir gewesen sind, dann soll Euch der Teufel holen. Diesen frommen Wunsch mit aller Hochachtung geäußert habend bin ich Euer ehemaliger, gezeichnet: Albert Einstein.“
--->>> AFAIK? IMHO? HTH? Guckst du hier -> Chat-Akronyme / -Abkürzungen <<<---
Crawler
Global Moderator

*

Karma: +8/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1547



Profil anzeigen
Re:Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
« Antwort #9 am: Juni 19, 2003, 18:31:28 »

 :b Respekt :b

Du schreibst, dass noch 16 Pins für Schalter/LEDs verwendbar sind. Gibt es da eine feste Regelung, wieviele davon Aus- und wieviele Eingänge sind? Würde mich mal interessieren.

[edit] Durch einen Tippfehler ist mir aufgefallen, dass es schon eine Firma stlcd gibt, nicht das die noch Ärger machen, weil der Name geschützt ist. www.stlcd.com
« Letzte Änderung: Juni 19, 2003, 18:47:51 von Crawler » Gespeichert

Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen.
(Heinrich Heine)
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +12/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2135


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re:Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
« Antwort #10 am: Juni 19, 2003, 18:40:54 »

JAAAAAAA  <:0> <:0> <:0> <:0>

Can't wait to get my fingers on  Wink

Wenn mir jetzt noch jemand ein serielles, CrystalFontz-kompatibles LCD borgt, hätten wir alles zusammen.

Kennt jemand noch ne Software, die parallele, serielle, USB-serielle und I/O-Warrior-Displays ansteuern kann ? Wenn ich fertig bin, können wir sagen: ICH, ICH, ICH <schnipp> <schnipp> <schnipp>

Zur Frage:

Die 16 Pins sind (so ich recht informiert bin) praktisch nach belieben als Ein- oder Ausgänge benutzbar.
Gespeichert


Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk drüber nach. Drittens: Dann erst fragen
Spunky
Case-Konstrukteur

*

Karma: +9/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 715



Profil anzeigen
Re:Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
« Antwort #11 am: Juni 19, 2003, 18:56:44 »

:b Respekt :b
Habe ich nicht verdient. Das Teil ist ja sowas von Einfach! Jeder, der mal eine Schaltung mit einem 555 zusammengebaut hat, der kann auch einen IO-Warrior verlöten. Wink

Zitat
Du schreibst, dass noch 16 Pins für Schalter/LEDs verwendbar sind. Gibt es da eine feste Regelung, wieviele davon Aus- und wieviele Eingänge sind? Würde mich mal interessieren.
Sie sind beides gleichzeitig. Solange ein Pin auf 1 steht (normalzustand), dient er auch als Eingang. Schaltet man den Pin gegen 0, dann merkt der Chip es und meldet es über USB. Man kann den Pin aber auch per USB auf 0 setzen (offener Kollektor). Die 8 Pins von Port 3 kann auch bis 16mA nach 0 ableiten und somit LEDs treiben. Die anderen sollte man nicht mit mehr als 10mA belasten.

Spunky
Gespeichert

„Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet als wir gewesen sind, dann soll Euch der Teufel holen. Diesen frommen Wunsch mit aller Hochachtung geäußert habend bin ich Euer ehemaliger, gezeichnet: Albert Einstein.“
--->>> AFAIK? IMHO? HTH? Guckst du hier -> Chat-Akronyme / -Abkürzungen <<<---
Crawler
Global Moderator

*

Karma: +8/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1547



Profil anzeigen
Re:Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
« Antwort #12 am: Juni 19, 2003, 19:00:21 »

Okay, damit wären meine Fragen ja geklärt. Ich dachte, das wäre komplizierter mit dem IOWarrior.
Gespeichert

Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen.
(Heinrich Heine)
Spunky
Case-Konstrukteur

*

Karma: +9/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 715



Profil anzeigen
Re:Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
« Antwort #13 am: Juni 19, 2003, 21:09:14 »

So, oben noch ein Bild hinzugefügt.
Allerdings habe ich ein kleines Manko festgestellt. Die Hintergrundbeleuchtung flackert alle paar Sekunden. Sie wird ganz kurz dunkel. Vielleicht liegt es am langen USB-Kabel. Ansonsten müsste man die Beleuchtung extra speisen. Beim Einbau im Gehäuse kein Problem.

Spunky
Gespeichert

„Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet als wir gewesen sind, dann soll Euch der Teufel holen. Diesen frommen Wunsch mit aller Hochachtung geäußert habend bin ich Euer ehemaliger, gezeichnet: Albert Einstein.“
--->>> AFAIK? IMHO? HTH? Guckst du hier -> Chat-Akronyme / -Abkürzungen <<<---
Falzo
Diktator vom Dienst
Administrator

*

Karma: +15/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5084



Profil anzeigen WWW
Re:Olaf's LCD-Software, Support und Entwicklung
« Antwort #14 am: Juni 20, 2003, 00:00:54 »

:b Respekt :b

dem kann ich mich nur acnschliessen  :b

Zitat
Durch einen Tippfehler ist mir aufgefallen, dass es schon eine Firma stlcd gibt, nicht das die noch Ärger machen, weil der Name geschützt ist. www.stlcd.com

die stellen stahlbarren her in ami-land, glaub kaum das die gefahr einer Verwechslung besteht oder das rechtlich auch nur im entferntesten problematisch sein könnte, trotzdem THX fuer den hinweis!
Gespeichert

...bis einer heult!
find virtual reality related boards at https://vrforum.de
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 ... 25 nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.032 Sekunden mit 19 Zugriffen.
© 2001-2009 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!