Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Oktober 18, 2018, 14:30:45
Übersicht Ungelesene Beiträge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Alles rund ums Modden
| |-+  User-Mods (Moderator: Saint)
| | |-+  Reifen-Mod -- "X-Wheel"
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] nach unten Drucken
Autor Thema: Reifen-Mod -- "X-Wheel"  (Gelesen 5058 mal)
conradfreak
Lötkolbenfreak

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 157



Profil anzeigen
Reifen-Mod -- "X-Wheel"
« am: Juni 26, 2011, 17:50:29 »

Hallo liebe Modding Gemeinde,

nach etwa 3 Monaten Bauzeit ist es endlich soweit und ich darf euch meinen neusten Mod Vorstellen.
Getauft auf den Namen X-Wheel ist es dem entsprechend ein Reifen-Mod indem die Komponenten als besonderes Feature Kugel-gelagert und somit Beweglich sind.
Auch kann man sie samt des Gestelles aus dem Reifen herausnehmen um besser an die Komponenten zu kommen.

Hier erst einmal ein paar Bilder des Cases.












Derweil stoß ich allerdings auf das Problem, wie ich einige I/O Buchsen wie beispielsweise die des Monitors nach vorne an die Acrylglas scheibe verlegen kann.
Ich dachte mir vor dem Bau des Mods, dass ich mir einfach ein paar Buchsen sowie Stecker schnappe, diese verbinde und vorne ne Metall blende zurecht säge wo ich die Buchsen einlasse.
Das würde allerdings ne menge Arbeit kosten und nicht allzu schön aussehen da ich auch keine CNC für die Blende zur Hand habe.  headshot

Nun wollt ich mal Fragen ob wer ne bessere Lösung dafür hätte.
Ich mein es gab da mal solch Anschluss-Verlängerungen die man im Dock auf den Schreibtisch stellen kann nur fällt mir der Name nicht ein und auch so finde ich sie im Internet nicht.
An Steckern würde ich vorne DVI, 2xLan, 5.1 Sound und USB brauchen.
Gespeichert


TT_Kreischwurst
Modder der Apokalypse

*

Karma: +9/-0
Offline Offline
Beiträge: 1007


42


Profil anzeigen
Re: Reifen-Mod -- "X-Wheel"
« Antwort #1 am: Juni 26, 2011, 22:42:55 »

Wie soll man das Ganze denn drehen können wenn Kabel eingesteckt sind Huh


Ach und: CNC ist die schlimmste Modding-bezogene Buchstabenkombination Cheesy
Was spricht denn gegen eine Stunde Arbeit, nen 3er Bohrer und 2 Schlüsselfeilen? Wink
Ich würde Stecker in dein intern verbautes I/O-Panel stecken und dann an der gewünschten Stelle an Buchsen führen. Vorzugsweise an die Normgerechten, also USB auf USB und nich USB auf D-SUB =)
Bei USB, LAN , Klinke, Chinch und VGA ist das ja alles problemlos möglich. Das ganze wirkt auch nicht unaufgeräumt, wenn du eh lötest kannst du ja alle (fein beschrifteten) Einzeldrähte in einem Kabelschlauch oder ähnlichen an das neue Panel führen und dort erst aufteilen. die besagten Buchsen gibt im Reichelt als Einbaubuchsen wo du dir nur besagte öffnung reinfeilen musst und fertig Wink
Einzig problematisches: Optisch: hier würdfe ich eine 50cm Verlängerung kaufen und die entweder vorn einkleben oder mit einer Schelle o.ä. halten.
Und das alles ganz ohne Laser oder CNC Grin

Mach mal weiter, ist ne witzige Geschichte! Am Besten gefällt mir die clevere GraKa-Halterung.
Ganzschöne Bemme hast du dir da ausgesucht. Kann mir trotzdem vorstellen das es eine Kür wird, die Hardware unterzubekommen. Der Zylinder ist ja nicht umbedingt effektiv mit rechteckige Querschnitten zu füllen...

Wo soll denn Überhaupt die Abwärme hin?


Hoffe auf mehr - liebe Grüße,
TT_Kreischwurst
Gespeichert

    - - -  Auch Dummheit ist eine Gabe Gottes, man sollte sie jedoch nicht missbrauchen!   - - -
           
conradfreak
Lötkolbenfreak

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 157



Profil anzeigen
Re: Reifen-Mod -- "X-Wheel"
« Antwort #2 am: Juni 26, 2011, 22:58:46 »

Nun drehen sollte man es natürlich nicht wenn es läuft und angeschlossen ist.
Das sollte mehr wie ein Gimmick sein das halt zu einem Reifen passt.  Wink
Außerdem hat es dann auch keine Unwucht wenn man es irgendwo hin rollt.

Also Stecker, Buchsen sowie Kabel sind schon besorgt worden.
Ich hatte auch schon ein Versuch gestartet die Blende zu basteln:

Naja und um die Abwärme hab ich mir eigentlich keine Gedanken gemacht.
Ich dachte mir knallste vorne ein Lüfter rein und gut is.  Grin
Gespeichert


Superspemo
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 26



Profil anzeigen
Re: Reifen-Mod -- "X-Wheel"
« Antwort #3 am: Juni 27, 2011, 01:32:52 »

Ein Lüfter ist da etwas knapp-sollte aber ziemlich am Limit funktionieren, die öffnungen sind ja relativ groß.
Gespeichert

conradfreak
Lötkolbenfreak

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 157



Profil anzeigen
Re: Reifen-Mod -- "X-Wheel"
« Antwort #4 am: Juli 26, 2011, 21:16:15 »

Nach langem warten auf das Pannel, hab ich es nun geschafft die Kiste fertig zu kriegen.
Der innere Teil des Reifen´s wurde nun Weiß angesprayed und für die Stecker gab´s den gerade erwähnten Panel + einem DVI Verlängerungskabel und einer RJ45 Inline-Kupplung.








Gespeichert


Falzo
Diktator vom Dienst
Administrator

*

Karma: +15/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5084



Profil anzeigen WWW
Re: Reifen-Mod -- "X-Wheel"
« Antwort #5 am: Juli 27, 2011, 08:56:29 »

ich finde das weiss innen steht ihm gut. schon mal drüber nachgedacht die Hardware auch zu lackieren? grad das Mobo sieht irgendwie recht trist da drin aus.
ansonsten ist die konstruktion ohne Felge doch ganz nett. und du brauchst scheinbar nochn Halter damit der reifen nicht wegrollt?  Grin  (da will ich beluechtetes Plexi sehen :-P)
Gespeichert

...bis einer heult!
find virtual reality related boards at https://vrforum.de
Seiten: [1] nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.067 Sekunden mit 19 Zugriffen.
© 2001-2009 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!