Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Oktober 18, 2018, 13:18:20
Übersicht Ungelesene Beiträge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Alles rund ums Modden
| |-+  User-Mods (Moderator: Saint)
| | |-+  Plexiglas sägen
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] nach unten Drucken
Umfrage
Frage: Wie säge ich Konturen aus Plexiglas
Stichsäge?   -5 (71.4%)
Laubsäge?   -2 (28.6%)
Stimmen insgesamt: 7

Autor Thema: Plexiglas sägen  (Gelesen 3970 mal)
stromkasten
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 1


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Plexiglas sägen
« am: März 21, 2011, 14:00:08 »

Ich wollte mit der Dekupiersäge Konturen aus einer Plexiglasplatte 2,3mm ausschneiden. die Schnitte verkleben aber sofort wieder. Wer hat eine gute Idee?
Gespeichert
StarGoose
Modding Urgestein

*

Karma: +5/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2014


selber suchen tut nicht weh!


Profil anzeigen
Re: Plexiglas sägen
« Antwort #1 am: März 21, 2011, 14:06:11 »

groberes sägeblatt verwenden, langsamste schnittgeschindigkeit wählen, mehr pausen machen damit sich das blatt abkühlen kann

wenn möglich mit wasser kühlen
(nur erfahrenen fast-selbstmördern bei den nicht wasserdichten hobbygeräten zu empfehlen!!!)

sonst eben stichsäge hernehmen oder laubsäge mit wenig druck und geschwindigkeit und immermal pausen machen
« Letzte Änderung: März 21, 2011, 14:07:48 von StarGoose » Gespeichert

Bitte beachten, neue Forenregel bezüglich Sponsorenwerbung:
http://www.modding-faq.de/Foru...62083#msg162083
TT_Kreischwurst
Modder der Apokalypse

*

Karma: +9/-0
Offline Offline
Beiträge: 1007


42


Profil anzeigen
Re: Plexiglas sägen
« Antwort #2 am: März 21, 2011, 23:47:55 »

Eigentlich hat Goose alles gesagt. Als kleine Ergänzung:

Ich finde am Besten geht die Stichsäge mit wenig (aber auf keinen Fall keinen) Vorschub. Am Allerbesten ists wenn man noch eine Person hat die das Blatt von unten mit einer Sprühflasche (wie v. Fensterputz) hin und wieder mit einem Spritzer Wasser benetzt.
Das minimiert die Stromschlaggefahr um einiges und viel wichtiger: Man hat die Sauerei auf der Oberseite nicht und kann sauber seine Kontur sägen. Außerdem neigt der Wasser-Span-Brei leider stark zum Zerkratzen des Plexis.

Aber ganz klar: Aufpassen das nix in den Verteiler läuft und nur hin und wieder Kühlen und nicht die halbe Werkstatt schwemmen Wink

Liebe Grüße,
TT_Kreischwurst


p.s.: Willkommen im Forum!!
Gespeichert

    - - -  Auch Dummheit ist eine Gabe Gottes, man sollte sie jedoch nicht missbrauchen!   - - -
           
Seiten: [1] nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.016 Sekunden mit 21 Zugriffen.
© 2001-2009 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!