Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Oktober 23, 2017, 22:47:05
Übersicht Ungelesene Beiträge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  LCDs und -Software
| |-+  STLCD - Infos & Support
| | |-+  Featurevorschlag STLCD
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] nach unten Drucken
Autor Thema: Featurevorschlag STLCD  (Gelesen 7324 mal)
Datendatenbank
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 27


Braucht Daten ...


Profil anzeigen
Featurevorschlag STLCD
« am: Januar 1, 2011, 19:38:25 »

Hallo Olaf,

ich hoffe du arbeitest noch an STLCD. Cheesy
Ich hätte da ein Vorschlag und zwar, wenn man unten im Tray auf STLCD geht und dann einen Rechtsklick macht, dann kann man ja einstellen Licht an/Licht aus/Next Screen/etc.
Kannst du da vielleicht noch eine Option einfügen, dass STLCD die ini neu laden soll, dann muss man nicht immer STLCD beenden und neustarten? Bzw. In welchen Abständen lädt STLCD die ini neu?

DatenDatenbank

PS: Hast du vielleicht irgendwelche Informationen warum Speedfan den Wert nicht mehr ausgibt? Hab vom Autor keine E-Mail bekommen und eine alte Version kann ich nicht nutzen, weil da nicht alle meine Sensoren erkannt werden. -.-

PS2: Hast du vielleicht eine Idee, warum ich keine Daten von den NVidia Kommandos bekomme? Treiber sind installiert und die NVCPL.DLL ist vorhanden.
« Letzte Änderung: Januar 1, 2011, 19:47:35 von Datendatenbank » Gespeichert

Chuck Norris kann in jedem Byte 257 verschiedene Werte speichern.
Datendatenbank
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 27


Braucht Daten ...


Profil anzeigen
Re: Featurevorschlag STLCD
« Antwort #1 am: Februar 2, 2011, 17:28:46 »

nicht gesehen?
Ist das Projekt STLCD eingestellt?
Gespeichert

Chuck Norris kann in jedem Byte 257 verschiedene Werte speichern.
OlafSt
Global Moderator

*

Karma: +12/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2134


Master of STLCD and LISA III


Profil anzeigen
Re: Featurevorschlag STLCD
« Antwort #2 am: Februar 3, 2011, 12:08:30 »

STLCD ist nicht eingestellt - aber ich beschränke mich aufs fixen von Bugs, neue Features mag ich nicht mehr einbauen.

Thema Speedfan: Da bin ich überfragt. Der Autor hat AFAIK nichts an der Schnittstelle nach draußen geändert und auch ich hab an STLCD in dieser Richtung nichts geschraubt.
Thema NVidia: NVidia hat die Sensorikgeschichten völlig umgebaut, ergo funktioniert das ganze nicht mehr.
Thema INI: Die INI-Datei wird nur beim Programmstart gelesen.
Gespeichert


Erstens: Lies was da steht. Zweitens: Denk drüber nach. Drittens: Dann erst fragen
Datendatenbank
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 27


Braucht Daten ...


Profil anzeigen
Re: Featurevorschlag STLCD
« Antwort #3 am: Februar 5, 2011, 18:40:08 »

ok, schade. Wär ja nicht so ein großer Aufwand, in das TrayIconMenü noch eine Option einzubauen.  Roll Eyes *duckundweg*

Noch eine Frage. Verräts du einem, wie du die schöne Balken hinbekommen hast? Hab da auch was probiert mit Sonderzeichen, jedoch hat meine Methode ein paar große Bugs.  zunge
« Letzte Änderung: Februar 5, 2011, 20:40:43 von Datendatenbank » Gespeichert

Chuck Norris kann in jedem Byte 257 verschiedene Werte speichern.
Seiten: [1] nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.011 Sekunden mit 20 Zugriffen.
© 2001-2009 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!