Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Oktober 23, 2018, 07:04:54
Übersicht Ungelesene Beiträge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  LCDs und -Software
| |-+  STLCD - Infos & Support
| | |-+  STLCD und Battlefield Ping
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] 2 nach unten Drucken
Autor Thema: STLCD und Battlefield Ping  (Gelesen 8669 mal)
klist
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 7


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
STLCD und Battlefield Ping
« am: Februar 24, 2010, 18:06:09 »

Hey habe auch eine Frage:

Und zwar habe ich noch ein altes LCD an einem Parallel-Kabel und würde mir gerne die Anleitung von hier zusammenbauen.

Nun weiß ich nicht ob diese Software für meine Zwecke gut ist.

Ich möchte mir den Ping auf Battlefield Servern ausgeben lassen.
Kann das STLCD?

Und funktioniert diese Anleitung auch mit einem 32bit Win. 7

Vielen Dank
Klist
Gespeichert
xonom
Modding MacGyver

*

Karma: +5/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 779



Profil anzeigen
STLCD und Battlefield Ping
« Antwort #1 am: Februar 24, 2010, 18:08:26 »

ich sag mal nein, da STLCd schon unter Vista nicht lauffähig war denke ich auch nicht das es bis jetzt unter Win7 läuft. zumal ich auch nicht glaube dass das programm die funktion hat diesen Ping von Battlefield auszugeben.
Gespeichert


Boldar
LCD-Checker

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 238



Profil anzeigen
STLCD und Battlefield Ping
« Antwort #2 am: Februar 24, 2010, 19:28:38 »

@OlafSt: Was ist denn der Grund, dass es nicht unter Win-7 oder Vista läuft?
Unsignierte Treiber?
Wie steuerst du denn die Hardware an?
Mit der Methode über Createfile müsste es doch auch ohne Treiber gehen.
Gespeichert

xonom
Modding MacGyver

*

Karma: +5/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 779



Profil anzeigen
STLCD und Battlefield Ping
« Antwort #3 am: Februar 24, 2010, 20:23:16 »

das problem is schon alleine das olaf soweit mir bekannt weder vista noch win7 hat um zu testen ob die programme luafen würden.  Wink
Gespeichert


klist
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 7


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
STLCD und Battlefield Ping
« Antwort #4 am: Februar 24, 2010, 20:26:00 »

Also habe ich keine Chance über diese Anleitung das zum laufen zu kriegen oder?
Muss wohl doch eine Parallel PCI Karte her.
Weiß da jemand zufällig welche gut ist und sicher funktioniert?
Einen Kabeladapter habe ich schon aber damit wird es wohl nichts?

Danke
Gespeichert
xonom
Modding MacGyver

*

Karma: +5/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 779



Profil anzeigen
STLCD und Battlefield Ping
« Antwort #5 am: Februar 24, 2010, 20:28:42 »

naja entweder du bewegst olaf dazu das programm umzuschreiben und lieferst ihm dazu erstmal das OS zum testen oder du besorgst dir XP 32 bit womit STLCd läuft.
die frage wäre dann immernoch ob man dein Battlefieldzeug dort ausgeben kann, soweit mir bekannt gibts diese Funktion nicht.

von daher würd ich erstmal nach einen LCD-Programm suchen was diese Ausgabefunktion hat, danach kannste dir gedanken drüber machen wie du das LCD an den PC bekommst.
Gespeichert


klist
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 7


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
STLCD und Battlefield Ping
« Antwort #6 am: Februar 24, 2010, 20:30:55 »

Also bei Counterstrike zum Beispiel kann es jaLCD soweit ich weiß. Also denke ich mit dem sollte auch batllefield möglich sein.
Gespeichert
xonom
Modding MacGyver

*

Karma: +5/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 779



Profil anzeigen
STLCD und Battlefield Ping
« Antwort #7 am: Februar 24, 2010, 20:32:42 »

ka und nichts für ungut aber jalcd is out of order und das schon seit längerem. den download gibts noch aber weder support noch wird die software weiterentwickelt.

kannst ja trotzdem mal schauen und uns dann berichten
Gespeichert


klist
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 7


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
STLCD und Battlefield Ping
« Antwort #8 am: Februar 24, 2010, 20:37:18 »

Das heißt i besorg mir jetz wohl am besten eine Parallel PCI Karte, finde den Port raus und gebe es dann in STLCD der LCDhype ein?
Gespeichert
xonom
Modding MacGyver

*

Karma: +5/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 779



Profil anzeigen
STLCD und Battlefield Ping
« Antwort #9 am: Februar 24, 2010, 20:39:34 »

mach was du denkst aber ich würd es so machen wie oben geschrieben und nich sinnlos geld ausgeben ohne zu wissen obs überhaupt ne software gibt die das kann  headshot
Gespeichert


klist
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 7


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: STLCD und Battlefield Ping
« Antwort #10 am: Februar 24, 2010, 20:44:50 »

Ja das mit dem Ping is mir nicht so wichtig.
Also ne CPU AUslastung, Downstream und diese Dinge wären schon mal etwas.
Ich möchte einfahc mal wieder das LCD verwenden können.

was meinst dazu?
http://cgi.ebay.de/PCI-I-O-Kar...#ht_3691wt_1165
Gespeichert
xonom
Modding MacGyver

*

Karma: +5/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 779



Profil anzeigen
Re: STLCD und Battlefield Ping
« Antwort #11 am: Februar 24, 2010, 20:48:24 »

mmh naja da steht nun nix von win7 treibern dabei also entweder auf gut glück kaufen und hoffen sie geht oder lieber eine suche für die es win 7 treiber gibt wäre so mein tip  bestens
Gespeichert


Superspemo
LED-Tauscher

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 26



Profil anzeigen
Re: STLCD und Battlefield Ping
« Antwort #12 am: Februar 24, 2010, 20:48:38 »

schau mal hier rein: http://www.modding-faq.de/Foru...p?topic=19756.0 ziemlich weit unten.
Gespeichert

xonom
Modding MacGyver

*

Karma: +5/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 779



Profil anzeigen
Re: STLCD und Battlefield Ping
« Antwort #13 am: Februar 24, 2010, 20:50:05 »

vergiss das teil dafür gibts zu 99.9% keine passenden treiber  headcrash
Gespeichert


klist
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 7


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: STLCD und Battlefield Ping
« Antwort #14 am: Februar 24, 2010, 20:59:51 »

Hmm aber der vista32 treiber ist doch meist der gleiche wie der win7 32 treiber oder nicht?
Gespeichert
Seiten: [1] 2 nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.027 Sekunden mit 19 Zugriffen.
© 2001-2009 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!