Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
September 17, 2019, 18:22:48
Übersicht Ungelesene Beiträge auflisten Hilfe Suche Spiele Mitgliederkarte Kalender Login Registrieren

Schnellsuche
+  MODDING-FAQ FORUM
|-+  Alles rund ums Modden
| |-+  Elektronik, Elektrik (Moderator: TzA)
| | |-+  Vandalismusschalter richtig anschließen
  « vorheriges nächstes »
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] nach unten Drucken
Autor Thema: Vandalismusschalter richtig anschließen  (Gelesen 9504 mal)
Riddicker
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 2


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Vandalismusschalter richtig anschließen
« am: Oktober 28, 2008, 09:09:31 »

Hallo!

Nach langem Lesen und eifrigem Nachbauen habe ich nun einige Fragen.


Ich baue zur Zeit an einem neuen Gehäuse und würde gerne einen Vandalismustaster verwenden mit einer ringförmigen LED.
Gehe ich recht in der Annahme, dass ich einen Vandalismustaster und keinen Vandalismusschalter brauche?

Sowas hier habe ich mir dafür rausgesucht:
0RUCKT. RING 1S/1Ö GN LAS1-AGQ-11E

mit folgenden Werten:
Ausführung:     Taster 1 Schließer/1 Öffner
Beleuchtung:    LED 12 V/Ringbeleuchtung
Einbau-Ø:    19 mm
Isolations-Widerstand:    ≥ 1000 Mle; 50 mΩ
Frontplatten-Stärke:    1 - 10 mm
Schaltleistung:    5 A/250V/AC
Spannungs-Festigkeit:    2000 V/AC

Da gibts jetzt aber hunderte von verschiedenen Ausführungen, und ich wollte fragen, ob denn da jetzt noch Dinge sind die ich beachten muss bezüglich der Angaben. Würde der hier Angegebene funktionieren?

Und: Muss ich wegen der LED noch einen Widerstand einlöten? Oder einfach anschließen und fertig? Oder kommt die LED ans Mainboard als Status LED?

Grüße und danke für eure Antworten!
« Letzte Änderung: Oktober 28, 2008, 10:56:35 von Riddicker » Gespeichert
StarGoose
Modding Urgestein

*

Karma: +5/-0
Offline Offline
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2014


selber suchen tut nicht weh!


Profil anzeigen
Re: Vandalismusschalter richtig anschließen
« Antwort #1 am: Oktober 28, 2008, 14:39:44 »

bei den ganzen angaben brauchst du eigentlich nur darauf zu achten einen taster zu nehmen und keinen schalter
die power und reset taster am pc übertragen keine leistung sondern nur das signal von den elektrischen werten sind die hübschen bulgin taster also weit weit überdimensioniert Cheesy

die led im taster musst du natürlich extra anschließen aus dem power bzw. reset switch anschluß am board bekommst du keine versorgungsspannung für eine led...

wie du anhand der daten siehst ist die led im taster außerdem für 12v ausgelegt
(im datenblatt des tasters steht sicherlich drinne ob ein vorwiderstand eingebaut ist ich nehme aber mal an es ist einer drinne)
also gehen durch die 12v auch nicht die anschlüße für die power led direkt vom board zu verwenden...

als einfache power anzeige genügt es den leuchtring also mit 12v vom netzteil zu verbinden... läuft der rechner leuchtet es und ist er aus leuchtet es nichtmehr... done
Gespeichert

Bitte beachten, neue Forenregel bezüglich Sponsorenwerbung:
http://www.modding-faq.de/Foru...62083#msg162083
Riddicker
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 2


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: Vandalismusschalter richtig anschließen
« Antwort #2 am: Oktober 29, 2008, 09:30:54 »

Ich danke dir für die Antwort! Dann werde ich wohl einfach mal nach preisgünstigen Tastern schauen und mich dann ans Anschließen machen!

Grüße
Gespeichert
main4734
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 2


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: Vandalismusschalter richtig anschließen
« Antwort #3 am: März 15, 2015, 17:46:01 »

Schau mal hier nach Vandalismustastern. Da hab ich auch ein paar her. Recht günstig und gute Qualität http://www.wellensiek-electron...-Druckschalter/
Gespeichert
main4734
Modding-Noob

*

Karma: +0/-0
Offline Offline
Beiträge: 2


Ich liebe dieses Forum!


Profil anzeigen
Re: Vandalismusschalter richtig anschließen
« Antwort #4 am: März 15, 2015, 17:47:45 »

ist ja doch schon ein bisschen her das Thema Grin
Gespeichert
Seiten: [1] nach oben Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge      

Powered by MySQL Powered by PHP
eXTReMe Tracker
Seite erstellt in 0.011 Sekunden mit 19 Zugriffen.
© 2001-2009 MODDING-FAQ FORUM | SMF
Alle Rechte vorbehalten.
Prüfe XHTML 1.0! Prüfe CSS!